Okt 25 2011

Time Magazin: „All Time 100 Songs“ – mit Bruce Springsteen

Das amerikanische TIME Magazin hat heute eine Liste der „All Time 100 Songs“ veröffentlicht. Die Aufstellung umfasst Lieder, die zwischen 1920 und 2011 veröffentlicht wurden. Natürlich findet man darunter auch einen Beitrag von Bruce Springsteen:

The 1970s:

The Melodians  Rivers of Babylon
James Brown  Get Up (I Feel like Being a) Sex Machine
Led Zeppelin  Immigrant Song
Black Sabbath  Iron Man
Joni Mitchell  A Case of You
The Who  Baba ORiley
Stevie Wonder  Superstition
Dolly Parton  Jolene
Big Star  September Gurls
Bonnie Raitt  Angel from Montgomery
Fela Kuti  Zombie
Bruce Springsteen  Thunder Road
Queen  Bohemian Rhapsody
Donna Summer  I Feel Love
Bee Gees  Stayin‘ Alive
David Bowie  Heroes
Ramones  I Wanna Be Sedated
Fleetwood Mac  Dreams
Peter Tosh  Equal Rights
Parliament  One Nation Under a Groove
Velvet Underground  Rock & Roll
Loretta Lynn  Coal Miners Daughter

Herald Sun berichtet:

Top 100 songs nominated by Time magazine editors
TRACKS by Bob Dylan, Johnny Cash, Nirvana and Michael Jackson have been named among the All-Time 100 Songs by Time magazine editors.

Led Zeppelin’s Stairway to Heaven is bypassed for Immigrant Song, while Thunder Road is singled out for Bruce Springsteen … weiterlesen

Mehr Infos:

Share

Okt 25 2011

Neues Interview mit Nils Lofgren

Nils Lofgren hat mit Wesley Case, einem Journalisten der „Baltimore Sun“, ein Interview geführt.
Der erfolgreiche E Street Band Gitarrist sprach unter anderem über sein neues Soloprojekt „Old School“ (wir berichteten hier). Lofgren sagte, dass er „15 Songs mit Potential aufgenommen habe und es sehr geniesse, die Energie des Publikums während eines Konzert zu spüren“.
„Ich bin sehr untröstlich über den Verlust von Clarence Clemons“ wird Nils Lofgren weiter zitiert. Ausserdem gab der Künstler vor, nichts von einer anstehenden Tournee mit Bruce Springsteen und der E Street Band gehört zu haben.

Nils Lofgrens neues Album „Old School“ erscheint am 6. Dezember und kann bereits jetzt auf Amazon.de oder im Stonepony Shop vorbestellt werden.

Auszug aus dem Interview:

Nils Lofgren, from solo albums to Bruce Springsteen

After finishing Springsteen’s „Working On a Dream“ tour two years ago, Lofgren slowly began writing new music at his Scottsdale, Ariz., home. „Usually I let it be a hobby and give myself permission to write songs that won’t be on a record because they’re not that good,“ he says.
weiterlesen

Mehr Infos:

Share

Okt 23 2011

Bruce Springsteen Live im Stone Pony, Asbury Park, NJ

Seit dem Frühjahr besucht Bruce Springsteens ältester Sohn Evan das „Boston College“. Um Spendengelder für den Campus einzusammeln, hat Springsteen gestern Abend ein Benefizkonzert im Stone Pony, Asbury Park, NJ gespielt. Gemeinsam mit den Gastmusikern Bobby Bandiera, J.T. Bowen und den E Street Band Mitgliedern Roy Bittan und Max Weinberg gab er einige seiner grössten Hits zum Besten. Unter den Gästen waren auch New Jerseys Gouverneur Chris Christie, der Schauspieler Tim Robbins sowie der NBC Nachrichtensprecher Briam Williams.

Setlist:

634-5789
Working on the Highway
Lucky Day
Growin‘ Up
Spirit In the Night
Working on a Dream
Seven Nights to Rock
Savin‘ Up (mit J.T. Bowen)
A Woman’s Got the Power (mit J.T. Bowen)
Darlington County.
Because the Night
Waiting on a Sunny Day
4th of July Asbury Park (Sandy)
Pink Cadillac
Talk to Me
10th Avenue Freeze-Out
Midnight Hour (mit J.T. Bowen)
Soul Man (mit J.T. Bowen)
Dancing in the Dark
Glory Days
Born To Run
Rosalita
Havin‘ A Party (mit J.T. Bowen)
Twist and Shout
Thunder Road

Mehr Infos:

Share

Okt 21 2011

Little Steven unterstützt Little Kids Rock

E Street Band Gitarrist Little Steven van Zandt macht sich für die Organisation „Little Kids Rock“ stark.
Gestern fand in New York City eine Spendengala statt. Unter anderem konnte man ein Abendessen mit Steven van Zandt ersteigern. Forbes.com berichtet, dass Lady Gaga das höchste Gebot abgegeben hat und nun einen Abend mit dem Künstler verbringen darf.

Yahoo.com Bericht:

Lady Gaga’s $13,000 Dinner
Lady Gaga outdid herself last night. More specifically, she outbid herself. The pop icon, who ranks #1 on Forbes Celebrity 100 and #11 on the Forbes Power Women list, placed the top bid of $13,000 at a charity auction last night, winning a dinner with Steve Van Zandt (of the E-Street Band) and Maureen Van Zandt, along with a bottle of wine signed by James Gandolfini.
weiterlesen

Ferner spielte Little Steven mit einer aus Kindern bestehenden Band seinen im Jahre 1976 komponierten Song „I Don’t Want to Go Home“.

http://www.youtube.com/watch?v=b2rIhz–YiA

Mehr Infos:

Share

Okt 21 2011

Coldplay von Bruce Springsteen inspiriert

Chris Martin, der Frontmann der britischen Pop-Rock Formation Coldplay, bezeichnete Bruce Sprigsteen in einem Interview mit der NY TIMES als einen seiner Lehrer. Martin sagte, dass „man sich Bruce Springsteen und Bob Dylan Videos ansehen müsse, um ein grosses Rock Album zu machen“.

“I was watching a lot about ‘Darkness on the Edge of Town,’ and a lot about ‘Blonde on Blonde’ and ‘Sgt. Pepper’s’ and all these real albums,” said Mr. Martin, who at 34 still has the glow of a young man amazed by his good fortune.
weiterlesen

Darüber hinaus bestätigte der Küstler in einem weiteren Gespräch mit grantland.com, dass er von Springsteens „Darkness on the Edge of Town“ beeinflusst wurde.

Martin explains he’d been “watching a lot about Darkness on the Edge of Town” and other “real albums” in preparation for Coldplay’s latest, Mylo Xyloto; he also calls Springsteen, along with Jagger and Bono, one of his “great teachers.”
weiterlesen

Seit heute ist das fünfte Studioalbum von Coldplay mit dem Titel „Mylo Xyloto“ erhältlich. Das Werk ist auf Amazon.de als Audio CD und natürlich auch als MP3 Download zu haben.

Mehr Infos:

Share