10. März 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens neunundachtzigster Auftritt am New Yorker Broadway.
Patti Scialfa war nicht anwesend.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Long Time Comin’
The Ghost of Tom Joad
Long Walk Home
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Im Sommer 1960 eröffnete Russell Solomon seinen ersten Plattenladen an der Watt Avenue in Sacramento, CA. “Tower Records” entwickelte sich im Handumdrehen zum beliebtesten Schallplattengeschäfte der Stadt und Russell Solomon war es möglich, in weiteren Städten Niederlassungen zu gründen.

Im Jahre 1999 machte das Unternehmen einen Umsatz von 1 Milliarde Dollar. Mit knapp 200 Filialen in Kanada, Irland, Japan, Mexiko, England, Thailand, Israel und den Vereinigten Staaten erwirtschaftete Russell Solomon ein kleines Vermögen und stieg zu einer treibenden Kraft der Musikindustrie auf.

Nur sieben Jahre später musste “Tower Records” Konkurs anmelden und verschwand von der Bildfläche. Am 4. März 2018 ist Russell Solomon im Alter von 92 Jahren gestorben.

Bruce Springsteen über Tower Records:

Mehr Infos:

Share