10. Oktober 2017 – „Springsteen On Broadway“

Gestern Abend – 10. Oktober 2017 – trat Bruce Springsteen zum sechsten Mal im New Yorker Walter Kerr Theatre auf, um sein Bühnenprogramm “Springsteen On Broadway” zu präsentieren.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
The Rising
Long Walk Home
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Die NY Post berichtete in ihrer heutigen Online-Ausgabe, dass Bruce Springsteen mit einem “Tony Award” bedacht werden könnte. Laut Playbill könnte der “Boss” in den Kategorien “Bestes Buch” und “Beste Regie eines Musicals” nominiert oder sogar mit einem “Special Tony Award” ausgezeichnet werden.

Der Tony Award ist eine seit dem Jahre 1947 jährlich vergebene Theater- und Musicalauszeichnung. Für den nach der Schauspielerin Antoinette Perry benannten Preis können alle Theaterstücke und Musicals, die im Laufe des Jahres am New Yorker Broadway gespielt wurden, nominiert werden.

NY Post berichtet:

The Playbill for “Springsteen on Broadway” reads “Written and Directed by Bruce Springsteen” — which means the Boss could be eligible for Tony Awards for both Best Book and Best Direction of a Musical.

His show, which started previews this month and runs through Feb. 3 at the Walter Kerr Theatre, is more than a nutshell version of one of his concerts. “He handpicked the theater,” says a production source. “He spent a lot of time tailoring his performance to the Kerr. It is a unique experience.” / Quelle

Mehr Infos:

Share