13. Oktober 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens 200. Auftritt am New Yorker Broadway.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
The Ghost Of Tom Joad
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Der E Street Band Organist Charles Giordano feiert heute seinen 64. Geburtstag. Charles Giordano (geboren am 13. Oktober 1954 in Brooklyn, NY) ist ein erfahrener Studiomusiker, der bereits mit namhaften Grössen wie Pat Benatar, David Johansen oder Buster Poindexter gearbeitet hat.


Charles Giordano

Bruce Springsteen lernte Giordano während den Aufnahmen zu “We Shall Overcome – The Seeger Session” (2006) kennen. Seit Danny Federicis Tod im Jahre 2008 zählt der in New York City lebende Musiker zum festen Stamm der E Street Band.


Pay Me My Money Down (2006)

Zusammenarbeit mit Bruce Springsteen:

Charles Giordano spielte auf “We Shall Overcome – The Seeger Sessions” die B3 Orgel, Klavier und Akkordeon. Ferner war er Mitglied der “Seeger Session Live Band” und bestritt mit Bruce Springsteen im Jahre 2006 insgesamt 62 Live Shows.


We Shall Overcome – The Seeger Sessions (2006)

Auch auf den nachfolgenden Bruce Springsteen Veröffentlichungen “Wrecking Ball” (2012), “High Hopes” (2014) und “American Beauty” (EP, 2014) wirkte Charles Giordano mit.

Bei “Shackled and Drawn”, “Death To My Hometown”, “Wrecking Ball”, “Rocky Ground”, “Land of Hope and Dreams” sowie “We are Alive” ist sein Akkordeon- und Klavierspiel zu hören. Auf “High Hopes” bzw. “American Beauty” wird Charles Giordano bei “American Skin (41 Shots)”, “Just Like Fire Would”, “The Ghost of Tom Joad” sowie “Mary Mary” als “Additional Musician” aufgeführt.


Wrecking Ball Tour (2012 – 2013)

2009, 2012 bis 2013, 2014, 2016 und 2017 ging Charles Giordano mit dem “Boss” erneut auf Tour und stand bei 351 Shows der “Working on a Dream Tour”, der “Wrecking Ball Tour”, der “High Hopes Tour”, der “The River Tour 2016” und der “Summer Tour 2017” auf der Bühne.


Working on the Highway (2014)

Mehr Infos:

Share