16. März 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens zweiundneunzigster Auftritt am New Yorker Broadway.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
Long Walk Home
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Im März 2013 tourte Bruce Springsteen durch Australien. Gemeinsam mit der E Street Band spielte er 10 Shows in Brisbane, Sydney, Melbourne und Macedon.

Am 16. März 2013 eröffnete er die zweite und letzte Show im “Brisbane Entertainment Centre” mit einer Weltpremiere. Die E Street Band stimmte mit “High Hopes” einen Coversong an, der von Tim Scott McConnell im Jahre 1987 komponiert und im selben Jahr von seiner Band “The Havalinas” als Single veröffentlicht wurde.

Bruce Springsteen probte den Song erstmals im Herbst 1994 mit seiner 1992/1993er Tourband (Roy Bittan [Keyboard], Shane Fontane [Gitarre], Tommy Sims [Bass], Zachary Alford [Drums] und Bobby King [Background Vocals]).


Bruce Springsteen – Blood Brothers (DVD, 1995)

Ende 1994 trommelte Springsteen die E Street Band wieder zusammen und mietete die “Hit Factory” in New York City, NY an, um “High Hopes” sowie weitere Bonustracks für die anstehende “Greatest Hits” Sammlung aufzunehmen. Letztendlich entschlossen sich die Musiker, den Coversong nicht auf dem “Best Of” Album zu veröffentlichen. Stattdessen wurde “High Hopes” für den Dokumentarfilm “Bruce Springsteen & The E Street Band – Blood Brothers” verwendet.


Bruce Springsteen – High Hopes (Album, 2014)

Die Komposition ist auch auf dem am 10. Januar 2014 erschienenen Bruce Springsteen Album “High Hopes” zu finden.

Mehr Infos:

Share