17. März 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens dreiundneunzigster Auftritt am New Yorker Broadway.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
Long Walk Home
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Im Rahmen der “The River Tour 2016” bestritt die E Street Band drei Gigs in der “Memorial Sports Arena” in Los Angeles, CA.

Am zweiten Abend – 17. März 2016 – präsentierte Bruce Springsteen während der knapp dreieinhalbstündigen Show zahlreiche selten gespielte Songs und Tourpremieren. Unter anderem stimmte der “Boss” anlässlich des St. Patrick Days den auf “We Shall Overcome – The Seeger Sessions” veröffentlichten Song “American Land” an. Darüber hinaus wurde auch “Death to My Hometown” erstmals im Jahre 2016 Live vor Publikum gespielt.

Das Highlight der zweiten von insgesamt drei Shows in der 17.000 Zuschauer fassenden “Sports Arena” war der Auftritt der “E Street Band Kids”. Jarod Clemons, Olivia Tallent und Jason sowie Madison Federici duften bei der Zugabe “10th Avenue Freeze Out” und dem Isley Brothers Klassiker “Shout” die E Street Band unterstützen.

Setlist:

Meet Me In The City, The Ties That Bind, Sherry Darling, Jackson Cage, Two Hearts, Independence Day, Hungry Heart, Out In The Street, Crush On You, You Can Look (But You Better Not Touch), I Wanna Marry You, The River, Point Blank, Cadillac Ranch, I’m A Rocker, Fade Away, Stolen Car, Ramrod, The Price You Pay, Drive All Night, Wreck On The Highway, Badlands, Death To My Hometown, The Promised Land, Backstreets, Brilliant Disguise, The Rising, Thunder Road, American Land, Born To Run, Dancing in the Dark, Rosalita (Come Out Tonight), 10th Avenue Freeze-Out, Shout


Los Angeles Sports Arena / Bild: Pelladon / CC BY 3.0

Nach insgesamt 34 Auftritten zwischen 1980 und 2016 und knapp 550.000 Konzertbesuchern war es am 19. März 2016 die finale Bruce Springsteen Show in der altehrwürdigen “Sports Arena”. Bereits im Juni 2016 wurde mit dem Abbruch der Sportanlage (“Los Angeles Coliseum” und “Los Angeles Memorial Sports Arena”) begonnen. Spätestens Anfang 2019 soll an gleicher Stelle das “Banc of California Stadium” eröffnet werden.

Mehr Infos:

Share