26. Juli 2016 – Trondheim – Granåsen Arena – Setlist

rivertour2016

Die drittletzte Show der “The River Europe Tour 2016” findet heute Abend in der norwegischen Gemeinde Trondheim statt.

Trondheim ist Sitz der Provinzregierung für Sør-Trøndelag und zählt knapp 190.000 Einwohner. Die im Jahre 950 von König Olav I. Tryggvason gegründete Stadt ist das Technologiezentrum Norwegens und Heimat der “Technischen Universität Trondheim”. Aktuell leben zirka 30.000 Studenten in Trondheim, von denen viele im Universitätskrankenhaus “St. Olavs Hospital” beschäftigt sind.


Trondheim / Bild: Åge Hojem / CC BY-SA 2.0

Ausserdem ist die Stadt auch für sein reiches Kultur- und Museumsangebot, seine kulturhistorischen Gebiete und seine Sehenswürdigkeiten weltbekannt.

Bruce Springsteen wird mit seiner E Street Band am heutigen Abend in der “Granåsen Arena” auftreten. Die Schanzenarena liegt 10 Kilometer vor den Toren Trondheims und bietet Platz für 37.000 Zuschauer. Im Winter ist die Arena Austragungsort vieler Skisprungveranstaltungen und Weltcups.

Weil viele Zuschauer per Bus oder Zug angereist sind, musste das drittletzte Konzert der “The River Europe Tour 2016” etwas früher beginnen. Die E Street Band kam bereits um 19:39 Uhr bei strömenden Regen auf die Bühne, um die 37.000 Fans mit der Tourpremiere des Creedence Clearwater Revival Klassikers “Who’ll Stop the Rain” zu begrüssen.

“Who’ll Stop the Rain” war Bestandteil des fünften Creedence Clearwater Revival Studiowerks “Cosmo’s Factory”. Der Longplayer wurde ein grosser kommerzieller Erfolg und erreichte im August 1970 Platz 1 der Billboard Pop Albums Charts. Ausserdem landeten die sechs ausgekoppelten Singles jeweils in den Top 5 Single Charts.


Creedence Clearwater Revival – Cosmo’s Factory (1970)

Bruce Springsteen performte dieses Cover zum letzten Mal am 1. Februar 2014 während eines Auftritts im “FNB Stadium” in Johannesburg (Südafrika) im Rahmen der “Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014“.


Bruce Springsteen – Radio Nowhere (Single, 2007)

Als zwölften Song präsentierte der “Boss” mit “Radio Nowhere” eine weitere Tourpremiere. Die Komposition ist auf dem im Jahre 2007 veröffentlichten Studioalbum “Magic” zu finden. Das Album wurde im Frühjahr 2007 in den “Southern Tracks Studios” in Atlanta, GA aufgenommen und entwickelte sich in den Vereinigten Staaten und Europa zu einem Millionenseller. Bis zum Januar 2009 wurden weltweit knapp 4.000.000 Exemplare verkauft. Die Single “Radio Nowhere” konnte sich unter anderem in der norwegischen Hitparade auf Position 2 platzieren.


Bruce Springsteen – Born to Run (1975)

Auch in Trondheim legte Bruce Springsteen einen dreistündigen Rock’n Roll Marathon aufs Parkett. Die Show umfasste 32 Songs und endete um 22:50 Uhr mit “Thunder Road” (Born to Run, 1975) in einer Akustik Version.

“Thunder Road”:
Der Openingtrack des dritten Bruce Springsteen Studioalbums “Born to Run” wurde 1974 unter dem Titel “Wings for Wheels” komponiert. Der Song wurde zum ersten Mal am 5. Februar 1975 während einer Show im “The Main Point” in Bryn Mawr, PA Live vor Publikum präsentiert. Die ursprüngliche Version von “Thunder Road” hatte eine Länge von mehr als sieben Minuten. Nach einem Gespräch mit Manager John Landau, entschloss sich Bruce, den Song auf 4 Minuten und 50 Sekunden zu kürzen.

Bereits in zwei Tagen steht ein weiteres Konzert in Norwegen an. Bruce Springsteen wird am 28. Juli 2016 im “Frognerparken” in der Hauptstadt Oslo zu Gast sein.

Setlist:

Who’ll Stop the Rain
Badlands
The Promised Land
The Ties That Bind
Sherry Darling
Spirit In The Night
Loose Ends
Two Hearts
Independence Day
Hungry Heart
Out in the Street
Radio Nowhere
Death to My Hometown
The River
Racing In The Street
Darlington County
Working On The Highway
Waitin’ On A Sunny Day
I’m On Fire
Candy’s Room
She’s The One
Because The Night
The Rising
Land Of Hope And Dreams
Born in the USA
Born To Run
Ramrod
Dancing In The Dark
10th Avenue Freeze-Out
Shout
Bobby Jean
Thunder Road

Videos:

Die nächsten Konzerte:

  • 28. Juli 2016 – Oslo – Frognerparken
  • 31. Juli 2016 – Zürich – Letzigrund Stadion
  • 23. August 2016 – East Rutherford, NJ – MetLife Stadium

Mehr Infos:

Share