27. Dezember 2017 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens siebenundfünfzigster Auftritt am New Yorker Broadway.

Bruce Springsteens Ehefrau Patti Scialfa blieb diesem Auftritt fern. Bruce Springsteen stimmte anstatt “Tougher Than the Rest” und “Brilliant Disguise” die Songs “The Ghost of Tom Joad” sowie “Long Time Comin'” an.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
The Ghost of Tom Joad
Long Time Comin’
Long Walk Home
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams

Am 23. Dezember 2017 ging Little Stevens “Soulfire Tour 2017” mit einer Show im “Count Basie Theatre” in Red Bank, NJ zu Ende. Ein letztes Mal zelebrierte der 67jährige Künstler mit seiner 14köpfigen Begleitband ein atemberaubendes Konzert mit zahlreichen Klassikern und natürlich auch Weihnachtslieder.

Setlist – 23. Dezember 2017 – Count Basie Theatre, Red Bank, NJ:

All Alone on Christmas, Soulfire, Coming Back, The Blues Is My Business, Love on the Wrong Side of Town, Until the Good is Gone, Angel Eyes, Some Things Just Don’t Change, Saint Valentine’s Day, Standing in the Line of Fire, I Saw the Light, Salvation, The City Weeps Tonight, Down and Out in New York City, Princess of Little Italy, Solidarity, Leonard Peltier, I Am a Patriot, Groovin’ Is Easy, Ride the Night Away, Bitter Fruit, Forever, Merry Christmas (I Don’t Want to Fight Tonight), I Don’t Want to Go Home, Out of the Darkness

Billboard veröffentlichte kurz vor Weihnachten ein Interview mit Little Steven. Der beliebte E Street Band Gitarrist sprach über seine neue Singleveröffentlichung “Merry Christmas (I Don’t Want To Fight Tonight)” sowie über zukünftige Projekte. Unter anderem hat Steven Van Zandt fünf Drehbücher geschrieben, die womöglich bald verfilmt werden.

Little Steven sagte:

I’ve got five scripts out that I wrote, so I’m trying to create my own show but also I’ve had some offers for some other TV shows, which I’m considering / Quelle

Mehr Infos:

Share