7. Dezember 2020: Bleachers feat. Bruce Springsteen Live at the Electric Lady Studios

Anfang November 2020 wurde bekannt, dass Bruce Springsteen am vierten Bleachers Album mitgearbeitet hat (wir berichteten hier). Bandgründer und Frontmann Jack Antonoff und Bruce Springsteen stellten am 17. November 2020 mit “Chinatown” die erste Singleauskopplung aus dem neuen Werk vor.

Am 5. Dezember 2020 war Jack Antonoff mit seiner Begleitband in den “Electric Lady Studios” in Greenvich Village zu Gast, um gemeinsam mit Bruce Springsteen auf dem Dach des Aufnahmestudios den Song “Chinatown” zu performen. Der Auftritt wurde professionell mitgefilmt und wurde am Sonntag (Eastern Standard Time / 18:00 Uhr MEZ) auf YouTube online gestellt.

 

Die “Electric Lady Studios” an der 52 West Eighth Street in Greenwich Village, New York City, NY wurden im Jahre 1970 von Jimi Hendrix gegründet. Der Komplex enthält drei voneinander unabhängige Studios und wurde vom Architekten und Akustiker John Storyk entworfen und speziell nach Jimi Hendrix Vorstellungen gefertigt. Unter anderem arbeiteten hier KISS, John Lennon, David Bowie, Patti Smith, Santana, AC/DC, Stevie Wonder, Led Zeppelin und die Rolling Stones.

Mehr Infos:

Share