8. November 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens 216. Auftritt am New Yorker Broadway.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
The Ghost Of Tom Joad
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Heute vor 22 Jahren – am 8. November 1996 – trat Bruce Springsteen in der “Saint Rose of Lima School” in seiner Heimatstadt Freehold, NJ auf. Im Rahmen der “Ghost of Tom Joad Tour” spielte er vor knapp 2.000 Zuschauern ein zweieinhalbstündiges Akustikkonzert mit zahlreichen Tour- und Weltpremieren.

Unter anderem stimmte Bruce Springsteen erstmals während dieser Konzertreise die Songs “The River”, “Two Hearts”, “When You’re Alone”, “Open All Night”, “Used Cars”, “Growin’ Up”, “My Hometown” sowie “Racing In The Street” an. Zum Abschluss der Show begeisterte der “Boss” ausserdem mit der Weltpremiere von “Freehold”. Darüber hinaus begrüsst er während des Auftritts auch Ehefrau Patti Scialfa sowie Violinistin Soozie Tyrell auf der Bühne.

Setlist – 8. November 1996:

The River, Adam Raised A Cain, Straight Time, Highway 29, Darkness On The Edge Of Town, Johnny 99, Mansion On The Hill, The Wish, Red Headed Woman, Two Hearts, When You’re Alone, Open All Night, Used Cars, Born In The USA, The Ghost Of Tom Joad, Sinaloa Cowboys, The Line, Balboa Park, Across The Border, Growin’ Up, This Hard Land, My Hometown, Racing In The Street, The Promised Land, Freehold


Bruce Springsteen – Freehold, NJ 1996

Seit Mai 2018 ist die komplette “Homecoming Show” auf Bruce Springsteens offizieller Homepage als Download erhältlich. Der Gig wurde von John Kerns mitgeschnitten und im April 2018 von John Altschiller gemixt.

Mehr Infos:

Share