9. Dezember 2019: Rainforest Foundation Benefit mit Bruce Springsteen

Die “Rainforest Foundation” ist eine im Jahre 1989 von Sting und Trudy Styler gegründete Organisation, die hauptsächlich in Mittel- und Südamerika tätig ist. Der Verein sammelt weltweit Spendengelder und hilft indigen Völkern bei ihren Bemühungen, den Umweltschutz in den Regenwäldern voranzutreiben.

Wie schon in den Jahren 1990, 1995 und 2016, wird Bruce Springsteen der gemeinnützigen Organisation auch zu ihrem 30. Jubiläum beistehen und sich am 9. Dezember 2019 an einem Benefizkonzert im New Yorker “Beacon Theatre” beteiligen. Mit dabei sind ausserdem Sting, John Mellencamp, James Taylor, Bob Geldof, Ricky Martin, MJ Rodriguez, Shaggy sowie H.E.R., The Eurythmics.

Alle bisherigen Rainforest Benefit Auftritte:

12. Februar 1990
Rainforest Benefit, Greenacres, Beverly Hills, CA
The River, Every Breath You Take, Big Yellow Taxi

12. April 1995
Rainforest Benefit, Carnegie Hall, New York City, NY
The River (mit James Taylor), Streets of Philadelphia (mit Elton John), I’m Turning Into Elvis, Viva Las Vegas, Guitar Man (mit Sting), Burning Love, It’s Now Or Never, Jailhouse Rock, Mystery Train (mit allen Musikern)

14. Dezember 2016
Rainforest Benefit, Carnegie Hall, New York City, NY
Santa Claus Is Coming To Town, Merry Christmas Baby, 10th Avenue Freeze-Out (mit Lisa Fischer), Do You Hear What I Hear? (mit Jennifer Nettles), Joy To The World (mit allen Musikern)

Mehr Infos:

Share