April, Mai und Juni 2017 – E Street Band Bassist Garry Tallent geht auf Tour

Ab dem 21. April 2017 nimmt der E Street Band Bassist Garry Tallent eine Solo-Tour in Angriff, um sein Studioalbum “Break Time” zu promoten.


Garry Tallent – Break Time

“Break Time” wurde in Paul Burchs “Pan American Sound Studio” in Nashville, TN eingespielt und abgemischt. Garry Tallent wurde dabei von Jimmy Lester (Schlagzeug), Dave Roe (Bass), Eddie Angel (Gitarre), Pats Kaplin (Mandoline, Banjo), Randy Leago (Akkordeon) und Kevin McKendree (Klavier) unterstützt. Das Album ist seit dem 4. März 2016 auf Amazon als CD, Vinyl und MP3 Download erhältlich.

Garry Tallent – Stay Away (offizielles Video):

Die Termine:

21. April 2017
22. April 2017
25. April 2017
27. April 2017
28. April 2017
30. April 2017
03. Mai 2017
04. Mai 2017
06. Mai 2017
07. Mai 2017
11. Mai 2017
12. Mai 2017
14. Mai 2017
16. Mai 2017
25. Mai 2017
26. Mai 2017
27. Mai 2017
29. Mai 2017
30. Mai 2017
01. Juni 2017
02. Juni 2017
04. Juni 2017
06. Juni 2017
07. Juni 2017
08. Juni 2017
10. Juni 2017
11. Juni 2017
Edwardsville, IL – Wildey
Milwaukee, WI – Shank Hall
Detroit, MI – Magic Bag
Three Oaks, MI – Acorn Theatre
Kent, OH – Kent Stage
Pittsburgh, PA – Hard Rock Cafe
Pawling, NY – Daryls House
Fall River, MA – Narrows Center for the Arts
Somerville, MA – The Rockwell
New York, NY – The Cutting Room
Philadelphia, PA – Ardmore Music Hall
Asbury Park, NJ – The Stone Pony
Bethesda, MD – AMP by Strathmore
Richmond, VA – Tin Pan
Newcastle (England) – The Cluny
Ettrcikbridge (Schottland) – Village Hall
Glasgow (Schottland) – Oran Mor
Kinross (Schottland) – Backstage Green Hotel
Belfast (Nordirland) – The Errigle Inn
Dundalk (Irland) – The Spirit Store
Dublin (Irland) – Whelans
Limerick (Irland) – Dolan’s Warehouse
Liverpool (England) – Hanger 34
Bury (England) – The Met
Nottingham (England) – The Glee Club
Bristol (England) – The Tunnels
Islington (England) – Assembly Hall

Mehr Infos:

Share