Bruce Springsteen Live – Von seinem Zuhause in dein Zuhause / Volume 21

“Waiting On A Friend” war der Titel der 21. Folge der Bruce Springsteen Radioshow “From My Home To Yours” auf SIRIUS XM E STREET RADIO. Die Show umfasste 20 Songs und viele Geschichten rund um das Thema Freundschaft.

Bruce Springsteen läutete die Sendung am vergangenen Mittwoch – 28. April 2021 – mit der Eigenkomposition “Blood Brothers” aus dem Jahre 1995 ein.

Vor mittlerweile 26 Jahre – am 9. Januar 1995 – versammelte Bruce Springsteen die Musiker der E Street Band in der “Hit Factory” in New York City, um neue Songs für das anstehendes “Greatest Hits” Album aufzunehmen. Am gleichen Abend spielte die Band “Secret Garden”, “Murder Incorporated”, “High Hopes”, “Without You”, “Waiting on the End of the World”, “This Hard Land” sowie “Blood Brothers” ein.

Bruce Springsteen:

“Music is the unspoken language of companionship. When you fund that soulmate who understands every note, every syllable of every lyric of every song that ever ripped a hole in your heart, you know you’ve found a friend for life. You are bonded forever through the magic, the mystery and the miracle of rock ‘n’ roll.”

Neben eigenen Liedern stellte Bruce Springsteen auch eine Reihe von Songs befreundeter Künstler vor. Unter anderem präsentierte er “You’re a Friend of Mine” aus Clarence Clemons Studioalbum “Hero” aus dem Jahre 1985. Der Titel kletterte auf Platz 16 der US Billboard Hot Mainstream Rock Charts und zählt zu den erfolgreichsten Liedern, die E Street Band Saxophonist Clarence Clemons in seiner Karriere hervor gebracht hat. “You’re a Friend of Mine” wurde von Narada Michael Walden und Jeffrey Cohen komponiert und im Jahre 2009 auf Platz 100 der “VH1’s 100 Greatest One Hit Wonders of the 80s” gewählt.

Im weiteren Verlauf der Sendung spielte Springsteen den Live Track “Always a Friend”, den er am 14. April 2008 mit der E Street Band und Gaststars Joe Ely und Alejandro Escovedo im “Toyota Center” in Houston, TX vor 16585 Fans performt hatte. Besagter Song wurde am 15. Juli 2008 auf der EP “Magic Tour Highlights” released.

Nach etlichen Klassikern wie Steely Dans “Through With Buzz”, Bob Dylans “Positively 4th Street”, Tom Paxtons “Ramblin Rose” und The Byrds “He Was A Friend of Mine” kam Bruce Springsteen auf Southside Johnny zu sprechen und lies es sich nicht nehmen “It’s Been A Long Time” aus dem 1991er Erfolgsalbum “Better Days” aufzulegen. “Better Days” wurde von E Street Band Gitarrist Steven Van Zandt produziert und entstand in Zusammenarbeit unter anderem mit Jon Bon Jovi, Flo and Eddie, Garry Tallent, Max Weinberg, Ed Manion und Bruce Springsteen.

Die Sendung endete nach 80 abwechslungsreichen Minuten mit “Backstreets” und folgenden Worten:

“This is our show. May you be rich in friends in this world. Keep them close to your heart. Give them a home in your soul. And don’t worry about the little things. Until we meet again, live in peace.”

Tracklist:

Bruce Springsteen – “Blood Brothers”
The Rolling Stones – “Waiting on a Friend”
Clarence Clemons and Jackson Browne – “You’re a Friend of Mine”
Bruce Springsteen & the E Street Band mit Alejandro Escovedo – “Always a Friend” (Live)
The Kinks – “See My Friends”
Janis Joplin – “Me and Bobby McGee”
Elmore James – “My Best Friend”
Steely Dan – “Through With Buzz”
The Rolling Stones – “Mixed Emotions”
Bob Dylan – “Positively 4th Street”
MGMT – “Me and Michael”
Bruce Springsteen – “None But the Brave”
Tom Paxton – “Ramblin’ Boy”
The Byrds – “He Was a Friend of Mine”
Bruce Springsteen – “I’ll See You in My Dreams”
Joan Baez – “Pal of Mine”
Southside Johnny & the Asbury Jukes (mit Bruce Springsteen und Steven Van Zandt) – “It’s Been a Long Time”
Dave Alvin – “Two Lucky Bums”
Bruce Springsteen & the E Street Band – “Two Hearts” (live)
Bruce Springsteen – “Backstreets”

Mehr Infos:

Share