Buchempfehlung: Rolling Stone: “Die 500 besten Alben”

Im Jahre 2003 kürte das Rolling Stone Magazin die “500 besten Alben aller Zeiten”. Bruce Springsteen war in besagter Liste 8 Mal vertreten:

18. Born to Run
85. Born in the USA
132. The Wild, the Innocent and the E Street Shuffle
151. Darkness on the Edge of Town
224. Nebraska
250. The River
379. Greetings from Asbury Park
475. Tunnel of Love

Der stellvertretende “Rolling Stone” Chefredakteur Joe Levy hat nun ein Buch geschrieben und die “besten Alben aller Zeiten” näher unter die Lupe genommen. Ausserdem hat das Vorwort E Street Band Gitarrist Steven van Zandt verfasst.

Produktbeschreibung:

Die Redakteure des “Rolling Stone”, des wohl einflussreichsten Musikmagazins der Welt, haben gefragt und alle haben geantwortet: Eine Expertenjury bestehend aus den größten Sängern, Songwritern, Musikern, Produzenten, Band-Managern und Musikkritikern hat eine Liste mit fünfhundert herausragenden Schallplattenalben von den fünfziger Jahren bis heute zusammengestellt. Sie repräsentieren das Beste, was in den vergangenen Jahrzehnten erschienen ist: nicht nur Rockmusik, sondern auch Folk, Jazz, Blues und Gospel, von ABBA bis ZZ Top. Jedes dieser Alben hat die Entwicklung der Musik beeinflusst und zu der stilistischen Vielfalt beigetragen, die heute existiert. Ihre jeweiligen Besonderheiten werden vorgestellt, hinzu kommen Anekdoten über die Entstehung berühmter Songs, über legendäre Plattenstudios oder einzelne Künstler. Dieser umfangreiche Band ist die ultimative Sammlung der besten Rockmusik aller Zeiten.

Das Buch ist am 26. November ’09 in Deutschland erschienen und kann über den Stonepony.de Fanshop oder über Amazon.de bestellt werden.

Mehr Infos:

Share