“Greetings from Asbury Park, NJ” feiert Geburtstag

Heute vor genau 38 Jahren wurde in Amerika Bruce Springsteens erstes Studioalbum “Greetings from Asbury Park, NJ” veröffentlicht. Das Debütwerk des Künstlers wurde im Juli 1972 im “914 Sound Studio” in Blauvelt, NY eingespielt und sollte schon im Herbst 1972 veröffentlicht werden. Weil Clive Davis, Präsident von CBS Records, gegen die ursprüngliche Songauswahl war, musste Springsteen noch einmal ins Studio zurückkehren und das Album komplett überarbeiten. Erst im Januar 1973 wurde der Longplayer mit einer Startauflage von ca. 5.000 Einheiten an die Plattenläden ausgeliefert. Zeitgleich wurde die Single “Blinded by the Light” released.

Tracklist des Albums:

Blinded by the Light
Growin’ Up
Mary Queen of Arkansas
Does This Bus Stop At 82nd Street?
Lost in the Flood
The Angel
For You
Spirit in the Night
It’s Hard to Be a Saint in the City

Mitwirkende Musiker:

Clarence Clemons – Saxophon, Gesang bei “Spirit in the Night” und “Blinded by the Light”
Vini “Mad Dog” Lopez – Drums, Gesang
David Sancious – Klavier, Orgel
Bruce Springsteen – Gesang, Gitarre, Harmonika, Klavier, Bass
Garry Tallent – Bass
Richard Davis – Bass bei “The Angel”
Harold Wheeler – Klavier bei “Blinded by the Light”
Steven Van Zandt – Sound Effekte bei “Lost in the Flood”

Wissenswertes:

Im Jahre 2003 veröffentlichte das amerikanische “Rolling Stone Magazine” eine Liste mit den 500 besten Alben aller Zeiten. “Greetings from Asbury Park, NJ” landete auf Platz 379.
Ferner spielte Bruce Springsteen das komplette Album am 22. November 2009 live vor Publikum. Anlässlich der “Working on a Dream Tour 2009” kamen knapp 20.000 Zuschauer in der “HSBC Arena” in Buffalo, NY in den Genuss, alle Songs live zu hören.

NJ.com berichtete:

Bruce Springsteen to play the entire ‘Greetings from Asbury Park, N.J.’ album in Buffalo
Quite the way to end a tour, with the beginning.
It was announced Sunday that Bruce Springsteen and the E Street Band will perform for the first time, the entire “Greetings From Asbury Park, N.J.” album at their final show in Buffalo on Sunday, Nov. 22. – Quelle

Mehr Infos:

Share