Little Steven & The Disciples of Soul – Live im E-Werk, Köln

Little Steven setzt im Sommer 2018 seine erfolgreiche “Soulfire Tour” fort.

Gestern – 4. Juli 2018 – trat der beliebte E Street Band Gitarrist im Kölner E-Werk auf, um zahlreiche Coversongs – unter anderem “Sweet Soul Music” von Arthur Conley, “The Blues Is My Business” von Etta James, “Out Of Control” von U2 – sowie eigene Hits zum Besten zu geben.

Setlist – 4. Juli 2018 – E-Werk, Köln:

Sweet Soul Music
Soulfire
Lyin’ in a Bed of Fire
Inside of Me
The Blues Is My Business
Love on the Wrong Side of Town
Until the Good Is Gone
Angel Eyes
Under the Gun
Some Things Just Don’t Change
Saint Valentine’s Day
Standing in the Line of Fire
I Saw the Light
Salvation
The City Weeps Tonight
Down and Out in New York City
Princess of Little Italy
Ride the Night Away
Bitter Fruit
Forever
I Don’t Want to Go Home
Out Of Control
Out of the Darkness

Little Steven wird ausserdem am 23. Juli 2018 in der “Grossen Freiheit” in Hamburg sowie am 25. Juli 2018 im Zeltival in Karlsruhe zu sehen sein. Tickets für die Deutschlandtermine kann man auf EVENTIM.de bestellen.

Little Steven hat am 27. April 2018 das Live Album  “Soulfire Live” veröffentlicht. Der Werk beinhaltet 34 Songs, die während der 2017er USA- und Europatour aufgenommen wurden. Das Album kann auf Amazon.de heruntergeladen werden.

Share