Live Download: Bruce Springsteen – Atlanta, GA 1978

Seit Freitag ist in Bruce Springsteens Live-Archiv ein neues Konzert verfügbar! Nugs.net präsentiert exklusiv eine Show der “Darkness On The Edge of Town Tour” im “Fox Theatre” in Atlanta, GA vom 30. September 1978.

Am 1. Januar 1979 ging die 115 Shows umfassende “Darkness on the Edge of Town Tour” in Richfield, OH zu Ende.

Die „Darkness Tour“ startete am 23. Mai 1978 im “Shea’s Performing Arts Center” in Buffalo, NY und führte Bruce Springsteen, Roy Bittan, Clarence Clemons, Danny Federici, Garry Tallent, Steven Van Zandt und Max Weinberg durch 96 Städte in den Vereinigten Staaten und Kanada. Gewöhnlich spielte die E Street Band pro Auftritt 25 Songs.

Marathon-Konzerte von drei oder vier Stunden Länge waren kaum die Regel. Erst während der “River Tour” und der “Born in the USA Tour” wurde es für die Musiker zur Gewohnheit, dreissig oder mehr Songs zu performen. Die Konzerte der “Darkness Tour” waren von einem fast spärlichen Sound mit klar abgegrenzten Instrumenten geprägt. Besonders Roy Bittans Klavierspiel war der musikalische Grundpfeiler vieler Songs.


Darkness On The Edge Of Town (Album, 1978)

Etliche Konzerte der “Darkness Tour” wurden Live im Radio übertragen und sind heute als Kauf CD’s erhältlich. Legendär sind die Aufnahmen im “Capitol Theater Passaic NJ”, im “Agora Ballroom, Cleveland, OH”, im “Winterland Ballroom, San Francisco, CA”, im “Fox Theatre, Atlanta, GA” und im “The Roxy, West Hollywood, CA”.

Am 30. September 1978 war die E Street Band im “Fox Theatre” in Atlanta, GA vor knapp 3.100 Fans zu Gast. Ursprünglich war dieser Auftritt auf den 23. Juli 1978 terminiert. Wegen einer Racheninfektion war Bruce Springsteen jedoch gezwungen, die Show abzusagen und sie auf Ende September 1978 zu verschieben. Highlights des Auftritts waren unter anderem “Jungleland”, das Weihnachtslied “Santa Claus Is Coming To Town” sowie der James Brown Klassiker “Night Train”.

Produktbeschreibung – 30. September 1978:

Originally broadcast live on radio stations across the Southeast, Atlanta 9/30/78 is the fifth and final Darkness tour transmission released in the Live Archive series. While not as familiar to fans as other ’78 broadcasts, the blistering Atlanta performance more than holds its own and is newly mixed from Plangent Processed, multi-track analog master tapes. The 23-song show presents a potent core Darkness tour setlist augmented by the yet to be released “Independence Day” and “Point Blank,” plus special additions “Santa Claus Is Coming To Town,” “Raise Your Hand” and the only performance ever of James Brown’s “Night Train.”

Tracklist:

Good Rockin’ Tonight, Badlands, Spirit In The Night, Darkness On The Edge Of Town, Independence Day, The Promised Land, Prove It All Night, Racing In The Street, Thunder Road, Jungleland, Santa Claus Is Coming to Town, Night Train, Fire, Candy’s Room, Because The Night, Point Blank, Not Fade Away, Gloria / She’s The One, Backstreets, Rosalita (Come Out Tonight), Born To Run, 10th Avenue Freeze-Out, Detroit Medley, Raise Your Hand

Mehr Infos:

 

Share