Neue Informationen zu den Springsteen Concert Downloads

Das neu ins Leben gerufene Bruce Springsteen Concert Download Programm nimmt konkrete Formen an.

Fans und Musikfreunde aus aller Welt können sich Aufzeichnungen der anstehenden Tour durch Südafrika, Australien und Neuseeland spätestens 48 Stunden nach Konzertende gegen Bezahlung aus dem Internet herunterladen.

Die Shows werden als MP3 Dateien mit 320 kBit/s oder als Lossless FLAC Files angeboten. Die Preise variieren je nach Format zwischen 9,99 $ (ca. 7,40 €) und 14,99 $ (ca. 11 €).

FLAC:
(Free Lossless Audio Codec) ist ein Umwandler, der zur verlustfreien Audiodatenkompression benutzt wird. Im Gegensatz zu verlustbehafteten Audiokompressionsverfahren wie MP3 gibt es bei FLAC Dateien keinerlei Qualitätseinbussen. Dafür sind die im FLAC Format komprimierten Dateien um ein Vielfaches grösser als zum Beispiel MP3 Files.

Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014:
Die „Bruce Springsteen & The E Street Band World Tour 2014“ startet am kommenden Sonntag (26. Januar 2014) mit dem ersten von insgesamt 3 Shows im “Bellville Velodrome” in Kapstadt (wir berichteten bereits hier).
Ausser den Konzerten in Südafrika und Übersee steht ausserdem eine Show auf dem „New Orleans Jazz and Heritage Festival“ am 3. Mai 2014 auf dem Plan (siehe hier). Weitere Tourdaten werden laut einer Pressemeldung in Kürze veröffentlicht.

Bruce Springsteens neues Studioalbum:
“High Hopes” umfasst 12 Songs und erschien als Special Edition (CD und DVD Bundle), Audio CD und Vinyl LP am 10. Januar 2014. Bei der Special Edition ist eine Live DVD (Born in the USA Full Album Show vom Hard Rock Calling 2013 Konzert) beigelegt.

Mehr Infos:

Share