Dez 8 2011

Rolling Stone Magazin: “Bruce Springsteen Finishing Up New Album”

“Bruce Springsteen mischt das Album gerade ab” bestätigte Rocklegende Bob Seger nach seinem gemeinsamen Auftritt mit Bruce Springsteen im Madison Square Garden, NYC am 1. Dezember (wir berichteten hier). Ausserdem soll Springsteen verraten haben, dass sein neues Album “ungewöhnlich und sehr gut werden wird”. Darüber hinaus ist auf RollingStone.com zu lesen, dass Bruce Springsteens World Tour im März 2012 in den USA starten wird.

RollingStone.com berichtet:

Bruce Springsteen Finishing Up New Album
After two years of downtime, Bruce Springsteen is roaring back in 2012: According to multiple sources, he is putting the finishing touches on an album that he will release in the first months of the new year.
weiterlesen

Mehr Infos:

Share

Dez 7 2011

Infos zum neuen Bruce Springsteen Studioalbum

Vor wenigen Tagen wurden die Termine der “Bruce Springsteen & the E Street Band Europatour 2012” veröffentlicht (wir berichteten hier und hier). Die Ticketverkäufe laufen an, doch bisher fehlt immer noch eine offizielle Stellungnahme zum neuen Album.
In diversen Foren ist jedoch zu lesen, dass Bruce Springsteen derzeit unter Hochdruck an neuem Material arbeiten. Der “Boss” soll am Wochenanfang in Portland, OR eingetroffen sein, um mit Tonmeister Bob Ludwig Songs abzumischen. Ausserdem wird spekuliert, dass das neue Werk im Februar oder März 2012 veröffentlicht wird.

Bob Ludwig zeichnete sich unter anderem für “Born to Run”, “Darkness on the Edge of Town”, “Born in the USA”, “Tunnel of Love” und “The Promise” verantwortlich.

Ferner gab der aus New Jersey stammende Journalist Stan Goldstein via Facebook zu Protokoll, dass Bruce Springsteen kurz vor Tourstart Warm-Up Shows im New Yorker Roseland Ballroom spielen wird.

Mehr Infos:

Share

Dez 3 2011

Review zu Nils Lofgrens neuem Album “Old School”

E Street Band Gitarrist Nils Lofgren veröffentlicht in der kommenden Woche sein nagelneues Studioalbum “Old School”.
“Reumütig und trotzdem optimistisch” – so wird sein neues Werk in der “Washington Post” beschrieben. Weiter ist zu lesen, dass “Old School” wie ein ferner musikalischer Verwandter von Bruce Springsteens “Born in the USA” klingt.

Allison Stewart schreibt in der Washington Post:

Music review of Nils Lofgren’s ‘Old School’

Alternately rueful and upbeat, “Old School” spotlights midlife crisis anthems (“60 Is the New 18”), get-off-my-lawn rockers (the title track) and graceful, just short of gloomy ballads (“Miss You Ray”).
“Old School” sounds like a distant musical relative of “Born in the U.S.A.,” with a similar mix of barroom rave-ups and R&B-spiked rock, although it can feel excessively nostalgic … weiterlesen

Das 12 Songs umfassende Album ist ab dem 9. Dezember 2011 auch in Deutschland zu haben. Amazon.de bietet den Silberling für 12,99 € an.

Mehr Infos:

Share

Dez 2 2011

1. Dezember 2011: Bob Seger und Bruce Springsteen Live in Concert

Die 66jährige Rockikone Bob Seger ist derzeit mit seiner Silver Bullet Band auf Tour. Gestern stand ein Konzert im ausverkauften New Yorker Madison Square Garden auf dem Programm. Bruce Springsteen kam als Stargast auf die Bühne und spielte Gitarre bei “Old Time Rock and Roll”. Der Song wurde im Jahre 1979 von Bob Seger veröffentlicht und erreichte Platz 28 der US-Billboard Charts.

Bob Seger veröffentlichte übrigens am 21. November 2011 die neue Greatest-Hits Compilation “Ultimate Hits: Rock And Roll Never Forgets”. Das Doppel-Album wird auch in Deutschland ab  20. Januar 2012 zu haben sein und kann auf Amazon.de vorbestellt werden.

Setlist:

Old Time Rock and Roll

Video:

Mehr Infos:

Share

Dez 1 2011

South by Southwest Music and Media Conference – mit Bruce Springsteen

Bruce Springsteen wird im März 2012 als Hauptredner an der “South by Southwest Music and Media Conference” teilnehmen. Die Konferenz findet am 15. März 2012 im “Convention Center” in Austin, TX statt. Die Veranstalter wollen mit dieser Fachtagung die Kommunikation zwischen Kunstschaffenden fördern und jungen Talenten den Weg zur Spitze aufzeigen.

Die offizielle Pressemeldung:

The South By Southwest Music and Media Conference and Festival is thrilled to announce Bruce Springsteen as keynote speaker for the 2012 event. The keynote will take place on Thursday, March 15, 2012 at the Austin Convention Center, the hub of SXSW Music events.
Springsteen’s artistry has drawn worldwide acclaim and honors. His recordings include time-tested classics of rock and acoustic-based albums celebrating folk traditions. His live shows are truly fervent celebrations of the communal power of music. As SXSW fosters connection and communication in the music community, this event will undoubtedly further those aims in an unique conference session.
In the tradition of legendary artists delivering the main event at SXSW, Springsteen joins notable keynote alumni including Johnny Cash, Carl Perkins, Lucinda Williams, Robert Plant, Pete Townshend, Smokey Robinson and Neil Young. Join us in March for a memorable keynote with Bruce Springsteen.
The Bruce Springsteen keynote will be open to Music and Platinum registrants and registered showcasing artists. SXSW aims to educate and inspire participants by offering numerous industry events and countless networking opportunities. After a full day of events at the Austin Convention Center, attendees take to the streets for the
world-renowned music festival which showcases over 2000 acts from over 55 countries on 90 stages throughout downtown Austin. Conference registrations are now being accepted. For more information on every aspect of SXSW, please go to sxsw.com.

Mehr Infos:

Share