Peter Ames Carlin Biografie “Bruce” ab 11. März 2013 auch in deutscher Sprache

Am 30. Oktober 2012 erschien im amerikanischen “Simon & Schuster Verlag” die neue Bruce Springsteen Biografie “Bruce” (wir berichten bereits hier).

Seit dem 11. März 2013 ist die Biografie auch in deutscher Sprache erhältlich. Das Buch kann auf Amazon.de oder im Stonepony.de Shop bestellt werden. Die 608 Seiten starke Biografie wird ausserdem mit einem E-Book Download Code ausgeliefert.

Der renommierte Musikkritiker, Journalist und Autor Peter Ames Carlin interviewte Familienmitglieder, Jugendfreunde sowie Musiker der E Street Band. Darüber hinaus ist in Peter Ames Carlins Buch auch ein ausführliches Gespräch mit dem verstorbenen E Street Band Saxophonisten Clarence Clemons zu finden.

Pressemeldung zur deutschen Erstveröffentlichung:

Über mittlerweile vier Dekaden steht Bruce Springsteen für das Herz und die Seele Amerikas, eine überragende Karriere, die 20 Grammys, zwei Golden Globes, einen Academy Award und über 120 Millionen verkaufte Alben umfasst. In seinem hervorragend recherchierten Buch “BRUCE” zeigt Peter Ames Carlin den “Boss”, wie ihn seine Fans bisher noch nicht kannten. Denn er führte zahlreiche Interviews mit der Familie, der Band, Freunden aus der Kindheit, Freundinnen und nicht zuletzt Springsteen selbst.
Das Buch ist somit seit langem das erste, das in Zusammenarbeit mit dem Musiker geschrieben wurde und seine Zustimmung hat.
Besonders aufschlussreich ist die ausführliche und so noch nicht dagewesene Schilderung von Springsteens Kindheit und Jugend. Diese erweist sich als Schlüssel für das Verständnis seiner weiteren Entwicklung als Mensch und Musiker. Der Inhalt erschöpft sich aber nicht in der Vergangenheit, sondern reicht bis in die Gegenwart, einschliesslich der Wrecking Ball Tour (2012/2013).
Carlin geht neben der unvergleichlichen musikalischen Erfolgsgeschichte auch auf dunkle Kapitel, wie Konflikte, Krisen und Depressionen des Künstlers ein.
Das Buch ist für das Verständnis von Bruce Springsteen und seinem bis heute andauernden internationalen Erfolg unerlässlich und liest sich ganz nebenbei als ein Stück amerikanische Zeitgeschichte.

Peter Ames Carlin – der Autor:

Peter Ames Carlin ist Journalist; er hat zunächst für das “People Magazine” und “The Oregonian” gearbeitet. Seit 2011 widmet er sich ausschliesslich seiner Bruce Springsteen Biografie. Als Autor machte er sich mit gut rezensierten Biografien über Brian Wilson (Beach Boys) und Paul McCartney einen Namen.

Mehr Infos:

Share