Dez 9 2016

Bruce Springsteen “Born to Run” – Audiobook erscheint am 6. Dezember 2016

btrbuch2016

Ende September 2016 erschien die Bruce Springsteen Autobiografie “Born to Run” im Simon & Schuster Verlag. Das 672 Seiten starke Werk fand sich schon bald auf dem ersten Platz der Bestseller Listen in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Kanada, Dänemark und Schweden wieder. Auch das 18 Songs umfassende Begleitalbum “Chapter and Verse” landete auf Platz 5 der amerikanischen Billboard 200 Album Charts.

Am 6. Dezember 2016 erscheint nun das von Bruce Springsteen höchstpersönlich eingesprochene Audiobook. Zusätzlich zu seinen Erzählungen findet man auf der Audiobook Ausgabe auch etliche Songs wie “Living Proof”, “Long Time Comin'” und “Born to Run”.

Das Audiobook kann auf Amazon.de oder im Stonepony Shop bestellt werden.

Die offizielle Pressemeldung vom 15. November 2016:

Bruce Springsteen will narrate the audio edition of his critically acclaimed, #1 New York Times bestselling memoir BORN TO RUN. Simon & Schuster Audio will publish the 18-hour-long audiobook on December 6, 2016.

In addition to his narration, Springsteen recorded musical transitions for the audiobook at Stone Hill Studio in New Jersey. Excerpts from the original studio recordings of Living Proof, Long Time Comin’ and Born to Run are also featured in the audiobook.

“As a lifelong Bruce Springsteen fan, I’ve spent countless hours listening to him tell stories of the most unforgettable characters in rock and roll,” said Chris Lynch, President & Publisher, Simon & Schuster Audio. “To now hear Bruce tell his own intimate story with the same charisma and force that he brings to his performances is simply magic.”

Published in both print and e-book editions on September 27, 2016, BORN TO RUN received glowing reviews from both music and literary critics, including Nation Public Radio’s Will Hermes, who called the book “a virtuoso performance,” and Pulitzer Prize-winning novelist Richard Ford, who praised Springsteen in the New York Times Book Review for his “informally steadfast Jersey plainspeak …cleareyed enough to say what it means when it has hard stories to tell, yet supple enough to rise to occasions requiring eloquence.”

Mehr Infos:

Share

Nov 22 2016

Bruce Springsteen für “Penderyn Music Book Prize” nominiert

btrbuch2016

Bruce Springsteens Memoiren “Born to Run” wurden für den englischen “Penderyn Music Book Prize” nominiert.

Der “Penderyn Music Book Prize” wurde 2015 zum ersten Mal verliehen. Die Literaturauszeichnung wird ausschliesslich an Publikationen vergeben, die sich mit dem Thema Musik beschäftigen.

2015 wurde der Preis an Mark Lewisohn für sein Werk “The Beatles – All These Years: Volume One: Tune In’” vergeben. 2016 durfte sich der englische Autor John Savage über den “Penderyn Music Book Prize” freuen. Er wurde für seine Erzählung “1966: The Year The Decade Exploded” ausgezeichnet.

2017 sind folgende Bücher bzw. Autoren nominiert:

  • Bruce Springsteen – Born to Run
  • Paul Morley – The Age of David Bowie
  • Brix Smith Start – The Rise, The Fall and the Rise
  • Barney Hoskyns – Small Town Talk: Bob Dylan, The Band, Van Morrison, Janis Joplin, Jimi Hendrix & Friends in the Wild Years of Woodstock
  • Simon Reynolds – Shock and Awe: Glam Rock and its Legacy, from the Seventies to the Twenty-First Century
  • Clinton Heylin – Anarchy in The Year Zero: The Sex Pistols, the Clash and the Class of ’76
  • David Toop – Into The Maelstrom: Music, Improvisation and the Dream of Freedom
  • Sylvia Patterson – I’m Not with The Band: A Writer’s Life Lost in Music
  • Stuart Cosgrove – Young Soul Rebels: A Personal History of Northern Soul
  • Ray Foulk & Caroline Foulk – The Last Great Event: with Jimi Hendrix and Jim Morrison
  • David Hepworth – 1971: Never a Dull Moment: Rock’s Golden Year
  • Robbie Robertson – Testimony
  • Johnny Marr – Set The Boy Free
  • Tom Watkins – Let’s Make Lots of Money: Secrets of a Rich, Fat, Gay, Lucky Bastard

Der “Penderyn Music Book Prize” wird am 9. April 2017 im Rahmen des “Laugharne Weekend Festivals” verliehen.

Die Bruce Springsteen Autobiografie erschien am 27. September 2016. In „Born to Run“ blickt Springsteen auf sein Leben zurück. Er spricht seine Kindheit und Jugend im katholisch geprägten Freehold, NJ an und erzählt, wie er beschloss, Musiker zu werden. Er beschreibt sein Heranwachsen als Künstler, seine frühen Tage als Barmusiker in Asbury Park, NJ und natürlich auch den Aufstieg seiner legendären E Street Band.


Born to Run (Audiobook)

Am 6. Dezember 2016 wird ausserdem das von Bruce Springsteen höchstpersönlich eingesprochene Audiobook veröffentlicht. Zusätzlich zu seinen Erzählungen findet man auf dieser Ausgabe auch etliche Songs wie „Living Proof“, „Long Time Comin’“ und „Born to Run“.

Die Autobiografie sowie das Audiobook kann man im Stonepony Fanshop und/oder auf Amazon.de bestellen.

Mehr Infos:

Share

Nov 22 2016

“Born to Run” Lesereise wird fortgesetzt

btrbuch2016

Bruce Springsteen geht erneut auf eine Lesereise, um seine Autobiografie “Born to Run” zu bewerben.

Gestern wurden folgende Termine bekannt gegeben:

  • 28. November 2016 – Chicago, IL – Books-A-Million
  • 29. November 2016 – Cincinnati, OH – Joseph-Beth Booksellers
  • 30. November 2016 – Denver, CO – Tattered Cover Bookstore
  • 01. Dezember 2016 – Austin, TX – Book People
  • 02. Dezember 2016 – Kenneshaw, GA – 2nd & Charles

Die Bruce Springsteen Autobiografie erschien am 27. September 2016. In „Born to Run“ blickt Springsteen auf sein Leben zurück. Er spricht seine Kindheit und Jugend im katholisch geprägten Freehold, NJ an und erzählt, wie er beschloss, Musiker zu werden. Er beschreibt sein Heranwachsen als Künstler, seine frühen Tage als Barmusiker in Asbury Park, NJ und natürlich auch den Aufstieg seiner legendären E Street Band.

Am 6. Dezember 2016 wird ausserdem das von Bruce Springsteen höchstpersönlich eingesprochene Audiobook veröffentlicht. Zusätzlich zu seinen Erzählungen findet man auf dieser Ausgabe auch etliche Songs wie „Living Proof“, „Long Time Comin’“ und „Born to Run“.

Die Autobiografie sowie das Audiobook kann man im Stonepony Fanshop und/oder auf Amazon.de bestellen.

Mehr Infos:

Share

Okt 21 2016

Update: Bruce Springsteen im Interview

btrbuch2016

Bruce Springsteen hat dem ARD Fernsehformat “ttt – titel, thesen, temperamente” am Donnerstag Nachmittag ein Interview geben. Die Sendung war am Sonntag, den 23. Oktober 2016 um 23:35 Uhr in der ARD zu sehen.

Das komplette Video:

Ankündigung:

“ttt – extra: Die 68. Frankfurter Buchmesse”(hr) am Sonntag, 23. Oktober 2016, um 23:35 Uhr
“ttt” trifft einen der größten Rockstars der Welt auf der Buchmesse – Bruce Springsteen. Er hat ein 672 Seiten langes Buch über sich und sein Leben geschrieben. Diese mitreißend-aufrichtige Autobiografie heißt: “Born to run”. Darin erzählt er schonungslos von seinen Ängsten und Depressionen – aber auch von der amerikanischen Geschichte / Quelle

Auch das ARD Nachtmagazin berichtete über die Bruce Springsteen Autobiografie “Born to Run”.

Darüber hinaus war der Boss am Wochenanfang in London zu Gast, um mit dem BBC Radiomoderator Simon Mayo über die Autobiografie “Born to Run” zu sprechen. Die Aufzeichnung findet man auf der Homepage von BBC 2.

Die Bruce Springsteen Autobiografie erschien am 27. September 2016. In „Born to Run“ blickt Springsteen auf sein Leben zurück. Er spricht seine Kindheit und Jugend im katholisch geprägten Freehold, NJ an und erzählt, wie er beschloss, Musiker zu werden. Er beschreibt sein Heranwachsen als Künstler, seine frühen Tage als Barmusiker in Asbury Park, NJ und natürlich auch den Aufstieg seiner legendären E Street Band. Die Autobiografie kann man im Stonepony Fanshop und/oder auf Amazon.de bestellen.


Born to Run und Chapter and Verse (Buch und CD)

Am 23. September 2016 wurde ausserdem das 18 Songs umfassende Begleitalbum „Chapter and Verse“ released. Die Scheibe enthält Songs aus den Jahren 1966 bis 2012. Unter anderem auch etliche Akustik- sowie Liveaufnahmen der Bruce Springsteen Bands „The Castiles“, „Steet Mill“ und der „Bruce Springsteen Band“. Die CD bzw. Vinyl LP kann im Stonepony Fanshop oder auf Amazon.de bestellt werden.

Mehr Infos:

Share

Okt 11 2016

Born to Run: Buchvorstellung in London

btrbuch2016

Bruce Springsteen absolvierte in den letzten Wochen eine kleine Lesereise durch die Vereinigten Staaten. Darüber hinaus war er am vergangenen Freitag auch auf dem “The New Yorker Festival” zugegen, um seine Autobiografie “Born to Run” vorzustellen.

Am 17. Oktober 2016 wird Bruce Springsteen in London zu Gast sein und aus seinem Werk in einer “Waterstones” Buchfiliale vorlesen.

Die offizielle Pressemeldung:

Bruce Springsteen
Monday 17th October at 5.30pm

Location: Central London. Venue to be announced to ticket holders only.

About the Event
Waterstones is proud to present a special appearance by Bruce Springsteen to celebrate his new autobiography Born to Run.
Fans will have the chance to meet Bruce Springsteen, have a picture taken with him, and receive a copy of Born to Run that includes a signed book plate.
This is a once in a lifetime event and we aim to keep this as safe and enjoyable for all attendees.
Please read the below terms and conditions ahead of buying a ticket, so you know what to expect on the day. To avoid disappointment, we must stress that there will be no access to the event venue for non-ticket holders.

How Do I Buy Tickets?
Tickets to the event are £22 and include a copy of Born to Run and a booking fee.
Tickets will go on sale here at 8pm on Tuesday 11th October. / Quelle

Zwei Tage später – am 19. Oktober 2016 – öffnet übrigens die “Frankfurter Buchmesse” ihre Pforten. Es ist anzunehmen, dass der “Boss” auch dort seine Autobiografie vorstellen wird.


“Born to Run” und “Chapter & Verse” (Buch + CD)

Die Bruce Springsteen Autobiografie erschien am 27. September 2016. In „Born to Run“ blickt Springsteen auf sein Leben zurück. Er spricht seine Kindheit und Jugend im katholisch geprägten Freehold, NJ an und erzählt, wie er beschloss, Musiker zu werden. Er beschreibt sein Heranwachsen als Künstler, seine frühen Tage als Barmusiker in Asbury Park, NJ und natürlich auch den Aufstieg seiner legendären E Street Band. Die Autobiografie kann man im Stonepony Fanshop und/oder auf Amazon.de bestellen.

Am 23. September 2016 wurde ausserdem das 18 Songs umfassende Begleitalbum „Chapter and Verse“ released. Die Scheibe enthält Songs aus den Jahren 1966 bis 2012. Unter anderem auch etliche Akustik- sowie Liveaufnahmen der Bruce Springsteen Bands „The Castiles“, „Steet Mill“ und der „Bruce Springsteen Band“. Die CD bzw. Vinyl LP kann im Stonepony Fanshop oder auf Amazon.de bestellt werden.

Mehr Infos:

Share