Feb 2 2009

Halbzeitshow SuperBowl

Während der SuperBowl Halbzeitshow lieferte Bruce Springsteen eine grandiose Show ab.

Springsteen hatte sich in den letzten Jahren immer wieder geweigert, während der Halbzeitshow aufzutreten. Erst nachdem sich auch namhafte Bands wie U2, Prince, die Rolling Stones und Tom Petty & the Heartbreakers entschlossen hatten, Songs zu performen, zog letztendlich auch Springsteen mit seiner E Street Band nach.

Setlist:

10th Avenue Freeze Out
Born to Run
Working on a Dream
Glory Days

Bruce Springsteen dichtete die erste Zeile von „Glory Days“ um. Anstatt „I had a friend was a big baseball player back in high school…“ sang er „I had a friend was a big football player back in high school…“
Als die zwölfminütige Show zu Ende ging, feixte er mit Little Steven und stellte klar, dass er bald nach Disney World umziehen werden.

Touchdown für Bruce Springsteen. Die „Working on a Dream Tour“ kann beginnen !!!

Mehr Infos:

Share

Feb 1 2009

Update: SuperBowl Finale

Im Raymond James Stadium von Tampa, FL findet heute Abend das SuperBowl Finale 2009 statt. Bruce Springsteen wird während der Halbzeitshow auftreten und mit der E Street Band einige Songs spielen.

Zeitlicher Ablauf:
Laut NBC wird das Spiel um 6:18 PN (Eastern Time) (00.18 Uhr / Deutschland) beginnen. Das Finalspiel zwischen den Arizona Cardinals und den Pittsburgh Steelers wird weltweit in über 230 Länder live übertragen.
Die Halbzeitshow startet gegen 8:00 PN (Eastern Time) (02.00 Uhr / Deutschland) und wird 12 bis 15 Minuten dauern. Nach dem Match wird der Siegerpokal überreicht. Sendeende wird gegen 10:30 PN (Eastern Time) (04.30 Uhr / Deutschland) sein.

Nicht vergessen:
Die ARD überträgt das Finale zwischen den Arizona Cardinals und den Pittsburgh Steelers live. Die Übertragung beginnt in der Nacht von Sonntag auf Montag um 00.10 Uhr.

Das Erste | Sonntag, 01.02.2009 | 00:10 Uhr
Super Bowl
Reporter: Andreas Witte und Dirk Froberg
Moderation: Ralf Scholt

Videos:

Die offizielle NBC Pressemeldung:

TAMPA, Fla. – January 29, 2009 – The lead up to the Super Bowl, a full day of football combined with music, comedy and entertainment, along with exclusive interviews with President Barack Obama from the White House and Bruce Springsteen, kicks off on NBC at Noon ET with NBC’s Super Bowl XLIII Pregame Show … weiterlesen

Mehr Infos:

Share

Jan 31 2009

Update: Europatour 2009 – zweites Konzert in Dublin

Im Mai 2009 wird Bruce Springsteen wieder nach Europa kommen:

„Working on a Dream Tour 2009“ – die Europatermine

  • 30.05.2009
    Pinkpop Festival – Landgraaf, Niederlande – Tickets
  • 02.06.2009
    Ratina – Tampere, Finnland – (AUSVERKAUFT)
  • 04.06.2009
    Stockholm Stadium – Stockholm, Schweden – (AUSVERKAUFT)
  • 05.06.2009
    Stockholm Stadium – Stockholm, Schweden – (AUSVERKAUFT)
  • 07.06.2009
    Stockholm Stadium – Stockholm, Schweden – (AUSVERKAUFT)
  • 09.06.2009
    Bergenhus Festning  – Koengen, Bergen, Norwegen – (AUSVERKAUFT)
  • 10.06.2009
    Bergenhus Festning – Koengen, Bergen, Norwegen – (AUSVERKAUFT)
  • 02.07.2009
    Olympiastadion – München, Deutschland – Tickets
  • 03.07.2009
    Commerzbank Arena – Frankfurt, Deutschland – Tickets
  • 05.07.2009
    Ernst Happel Stadion – Wien, Österreich – Tickets
  • 08.07.2009
    MCH Outdoor Arena – Herning, Dänemark – Tickets
  • 11.07.2009
    RDS Arena – Dublin, Irland – (AUSVERKAUFT)
  • 12.07.2009 (NEU)
    RDS Arena – Dublin, Irland – Tickets
  • 16.07.2009
    Vieilles Charrues – Carhaix, Frankreich – Tickets
  • 19.07.2009
    Stadio Olympico – Rom, Italien – Tickets
  • 21.07.2009
    Stadio Olympico – Turin, Italien – Tickets
  • 23.07.2009
    Stadio Friuli –  Udine, Italien – Tickets
  • 26.07.,2009
    San Mames Stadium – Bilbao, Spanien – Tickets
  • 28.07.,2009
    Estadio Municipal de Foietes – Benidorm, Spanien – Tickets
  • 30.07.,2009
    La Cartuja Stadium – Sevilla, Spanien – Tickets
  • 01.08.,2009
    Estadio Jose Zorrilla – Valladolid, Spanien – Tickets
  • 02.08.,2009
    Monte de Gozo – Santiago de Compostela, Spanien – Tickets
  • … weitere Termine folgen

Nicht bestätigte Termine:

  • 20.06.2009 – Newcastle
  • 22.06.2009 – Berlin
  • 25.06.2009 – Sheffield
  • 27.06.2009 – Glastonbury Festival
  • 28.06.2009 – London, Hyde Park
  • 13.07.2009 – Dublin
  • 14.07.2009 – Dublin oder Nizza

Reisen und Hotels können günstig über EXPEDIA.DE gebucht werden.

Mehr Infos:

Share

Jan 30 2009

Bruce Springsteen kritisiert die Zusammenarbeit mit Wal Mart

Bruce Springsteen kritisiert in einem Zeitungsinterview mit der „Sundays New York Times“ seine Zusammenarbeit mit der Supermarktkette „Wal Mart“.

Yahoo.com schreibt:
In an interview with Sunday’s New York Times, Bruce Springsteen says he shouldn’t have made a deal with Wal-Mart. This month, the store started exclusively selling a Springsteen greatest hits CD. Some fans were critical because Springsteen has been a longtime supporter of worker’s rights, and Wal-Mart has faced criticism for its labor practices … weiterlesen

Mehr Infos:

Share

Jan 29 2009

Super Bowl: Bruce Springsteens Pressekonferenz

Bruce Springsteen gab heute Abend in Tampa, FL eine Pressekonferenz. Das Thema war nicht nur der „SuperBowl“ Auftritt, sondern auch die anstehende „Working on a Dream“ Tour.

Im Interview mit Don Mischer weigerte sich Bruce, Football Fragen zu beantworten. Bruce: „I don’t know anything about it“. Bruce Springsteen versprach den Zuschauern aber eine 12-minütige Show der Superlative.

Anschliessend wurde über die Tour geplaudert. Bruce sagte: „The Band is going through a golden age.“; „The best we’ve ever played.“; „Some of the best three albums“; „We’re playing like we’re 16“.
Ausserdem bestätigte er, dass Max Weinberg bei allen Konzerten dabei sein und bis auf weiteres nicht in der Conan O’Brien Late-Night-Show als Bandleader fungieren wird.
Bruce Springsteen kündigte auch an, dass möglicherweise nach der Europatour weitere Auftritte in den USA folgen werden:

„Yeah, we will get to Detroit and Cleveland, because those have been incredible cities for us…. Usually we’ll play longer in the States before we go to Europe, but this time…“

Mehr Infos:

Share