Sep 11 2018

Offizieller Download: 30. September 1999 – United Center, Chicago, IL

Nach der „Tunnel of Love Express Tour“ und der „HUMAN RIGHTS NOW! TOUR“ im Jahre 1988 genehmigte sich die E Street Band eine elfjährige Auszeit. Ende 1998 reifte die Idee, die Musiker der E Street Band zusammenzutrommeln und eine World Tour in Angriff zu nehmen.

Der Startschuss zur „Reunion Tour 1999 / 2000“ fiel am 10. April 1999 im „Palais St. Jordi“ in Barcelona. Bis zum 1. Juli 2000 spielte die E Street Band weitere 132 Konzerte in Europa und Nordamerika.

Unter anderem trat die E Street Band Ende September 1999 dreimal im „United Center“ in Chicago, IL auf. Bruce Springsteen veröffentlichte nun die letzte Show in der 20.000 Zuschauer fassenden Arena auf seiner offiziellen Homepage.

Setlist – 30. September 1999 – United Center, Chicago, IL:

Take ‚Em As They Come / The Ties That Bind / The Promised Land / Adam Raised A Cain / Two Hearts / Atlantic City / Mansion On The Hill / Independence Day / Youngstown / Murder Incorporated / Badlands / Out in the Street / Tenth Avenue Freeze-Out / Janey, Don’t You Lose Heart / She’s the One / The Ghost of Tom Joad / New York City Serenade / Light of Day (mit Boom Boom) / Hungry Heart / Bobby Jean / Born To Run / Thunder Road / If I Should Fall Behind / Land Of Hope And Dreams / Ramrod

Mehr Infos:

Share

Aug 4 2018

Offizieller Download: 5. Juni 1981 – Wembley Arena London, UK

Zwischen dem 29. Mai 1981 und dem 5. Juni 1981 spielte Bruce Springsteen im Rahmen der „The River Tour“ sechs Gigs in der Londoner „Wembley Arena“.

Am letzten Abend überraschte der „Boss“ die 12.000 Konzertbesucher mit der Livepremiere des Harry Choates Cajun-Klassikers „Jole Blon“. Ferner präsentierte die E Street Band erstmals in Europa die auf „The River“ veröffentlichte Komposition „I Wanna Marry You“.

Seit dem 3. August 2018 ist die Show endlich auf Bruce Springsteens offizeller Downloadseite verfügbar.

Setlist:

Born To Run, Prove It All Night, Out In The Street, Follow That Dream, Darkness On The Edge Of Town, Independence Day, Johnny Bye-Bye, Two Hearts, Who’ll Stop The Rain, The Promised Land, This Land Is Your Land, The River, I Fought The Law, Badlands, Thunder Road, Hungry Heart, You Can Look (But You Better Not Touch), Cadillac Ranch, Sherry Darling, Jole Blon, Fire, Because The Night, I Wanna Marry You, Point Blank, Candy’s Room, Ramrod, Rosalita (Come Out Tonight), I’m A Rocker, Jungleland, Can’t Help Falling In Love, Detroit Medley

Produktbeschreibung:

The first official live recording from Europe ’81 is a revelatory chapter in Springsteen’s touring history. London provides a window into this extraordinary stretch of the River tour that saw Bruce exploring new musical directions through songs like “Follow That Dream” and “Johnny Bye Bye.” On a crusade to convert first-time audiences across the continent, Springsteen and the E Street Band never played better, pouring out potent versions of River material and sublime covers including CCR’s “Who’ll Stop The Rain,” Gary U.S. Bonds’ “Jolé Blon” and Elvis’ “Can’t Help Falling In Love.

Mehr Infos:

Share

Jan 30 2014

Bruce Springsteen Live Concert Downloads – der offizielle Start

Am 10. Januar 2014 kündigte Bruce Springsteens Manager Jon Landau in einem Interview mit dem Fanzine “Backstreets” an, dass möglicherweise bald sämtliche Bruce Springsteen Konzerte als Downloads verfügbar sein werden (wir berichteten hier)

Backstreets berichtete exklusiv am 10. Januar 2014:

… Landau fills me in on something else in the works: downloadable concert recordings. Plans aren’t totally hammered out yet, but it’s something they want to try, potentially after each show, and he says Bruce is on board with the idea. Active discussions are ongoing and in the logistics phase … weiterlesen

Wenige Tage später – am 17. Januar 2014 – wurde bekannt, dass Fans aus aller Welt pünktlich zum Start der „Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014“ die Möglichkeit haben werden, USB-Armbänder zu kaufen und Shows aus dem Internet zu laden.

Die Shows werden als MP3 Dateien mit 320 kBit/s oder als Lossless FLAC Files angeboten. Die Preise variieren je nach Format zwischen 9,99 $ (ca. 7,40 €) und 14,99 $ (ca. 11 €) (wir berichteten hier).

Die offizielle Pressemeldung vom 17. Januar 2014:

Pre Order Your Bruce Springsteen
USB Wristband Today!

You can order the audio from shows in South Africa and Australia.
Enjoy Bruce Springsteen’s performance over and over again with a 2GB, 320 bit rate MP3 USB of the live concert. The high quality audio recording can be transferred into iTunes or other MP3 players. Once you purchase, you will be able to choose one show of your choice to download on the USB Wristband.

This USB wristband is also a reusable flash drive! Use it to store and/or transfer personal files. All USB wristbands will ship upon order, if you receive your USB wristband before the show you are attending, you will receive a message to try back later. Most shows will appear within 48 hours of the show date for download.

Seit dem 30. Januar 2014 ist es den Fans möglich, das Auftaktkonzert der „Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014“ aus Kapstadt vom 26. Januar 2014 gegen Bezahlung aus dem Internet herunterzuladen. Mehr Informationen findet man auf Bruce Springsteens offiziellem Online-Shop.

Mehr Infos:

Share

Jan 23 2014

Neue Informationen zu den Springsteen Concert Downloads

Das neu ins Leben gerufene Bruce Springsteen Concert Download Programm nimmt konkrete Formen an.

Fans und Musikfreunde aus aller Welt können sich Aufzeichnungen der anstehenden Tour durch Südafrika, Australien und Neuseeland spätestens 48 Stunden nach Konzertende gegen Bezahlung aus dem Internet herunterladen.

Die Shows werden als MP3 Dateien mit 320 kBit/s oder als Lossless FLAC Files angeboten. Die Preise variieren je nach Format zwischen 9,99 $ (ca. 7,40 €) und 14,99 $ (ca. 11 €).

FLAC:
(Free Lossless Audio Codec) ist ein Umwandler, der zur verlustfreien Audiodatenkompression benutzt wird. Im Gegensatz zu verlustbehafteten Audiokompressionsverfahren wie MP3 gibt es bei FLAC Dateien keinerlei Qualitätseinbussen. Dafür sind die im FLAC Format komprimierten Dateien um ein Vielfaches grösser als zum Beispiel MP3 Files.

Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014:
Die „Bruce Springsteen & The E Street Band World Tour 2014“ startet am kommenden Sonntag (26. Januar 2014) mit dem ersten von insgesamt 3 Shows im “Bellville Velodrome” in Kapstadt (wir berichteten bereits hier).
Ausser den Konzerten in Südafrika und Übersee steht ausserdem eine Show auf dem „New Orleans Jazz and Heritage Festival“ am 3. Mai 2014 auf dem Plan (siehe hier). Weitere Tourdaten werden laut einer Pressemeldung in Kürze veröffentlicht.

Bruce Springsteens neues Studioalbum:
“High Hopes” umfasst 12 Songs und erschien als Special Edition (CD und DVD Bundle), Audio CD und Vinyl LP am 10. Januar 2014. Bei der Special Edition ist eine Live DVD (Born in the USA Full Album Show vom Hard Rock Calling 2013 Konzert) beigelegt.

Mehr Infos:

Share