Nov 25 2010

Weitere Chartplatzierungen / The Promise

Bruce Springsteens Presseagentur „Shorefire Media“ teilte in einer kürzlich veröffentlichten Meldung mit, dass das neue Album „The Promise“ nicht nur in Deutschland auf Platz 1 der Charts eingestiegen ist (wir berichteten hier), sondern auch in Schweden, Norwegen und Spanien auf dem ersten Platz zu finden ist. Ausserdem lies „Shorefire Media“ verlauten, dass sich die „Darkness Box“ in den USA hervorragend verkauft und aktuell Platz 27. der Billboard Charts einnimmt.

Weitere Chartplatzierungen – „The Promise“:

  • USA – Platz 6
  • Irland – Platz 4
  • Holland – Platz 4
  • Dänemark – Platz 5
  • Österreich – Platz 5
  • England – Platz 7
  • Schweiz – Platz 9

Die Pressemeldung vom 25. November 2010:

‚The Promise: The Darkness On The Edge Of Town Story‘ Is Fastest Selling Box Set Of 2010

Bruce Springsteen’s 2-CD Set ‚The Promise‘ Debuts At #16 On The US Billboard Chart And At #1 In Germany, Sweden, Norway, And Spain
Bruce Springsteen’s 6-disc box set ‚The Promise: The Darkness On the Edge Of Town Story‘ became the fastest selling box set of 2010 this past week. It debuted at #27 on the Billboard chart.
His 2-CD set ‚The Promise‘ debuted at #16 on the Billboard chart in the US this week. It also debuted at #1 in Germany, Norway, Spain, and Sweden, #4 in Ireland and the Netherlands, #5 in Denmark and Austria, #7 in the UK, and #9 in Switzerland.
Meanwhile, rave reviews continue to pour in on both releases. As part of a 9.5 (out of 10) review of the box set, Pitchfork Media said, „You will need this… a trove, a vast clearinghouse from a fertile period.“
The Nation Online named the box, „the single greatest thing ever,“ saying, „It’s that good.“
NPR.org exclaimed, „Holy cow… fantastic.“
The 2-CD set has been similarly praised. Entertainment Weekly called ‚The Promise‘ „essential,“ continuing, „unreleased tracks from his ’78 ‚Darkness on the Edge of Town‘ sessions bring bliss to both lifelong fans and new recruits.“
Huffington Post praised the „powerful catchy stuff [on] a great lost Springsteen album“ and Paste gave the set a 9.2 out of 10.
Late Night with Jimmy Fallon hosted Bruce Springsteen for the entire show on November 16. Here is his performance of „Because The Night“ with Stevie Van Zandt, Roy Bittan, and the Roots: http://bit.ly/fspftR
‚The Promise‘ 2-CD set contains 21 never-before-released tracks from the ‚Darkness‘ sessions. ‚The Promise: The Darkness On The Edge Of Town Story,‘ a 6-disc deluxe set (including 3 CDs and 3 DVDs), features eight hours and 33 minutes of audio and video and contains the internationally celebrated documentary „The Promise: The Making of Darkness on the Edge of Town“ (as seen on HBO) as well as the complete ‚The Promise‘ 2-CD set. – Quelle: Shorefire Media

Im Stonepony Shop sowie auf AMAZON.DE kann man die BluRay bzw. DVD Box „The Promise: Darkness on the Edge of Town Story“ sowie das Doppelalbum „The Promise“ bestellen.

Mehr Infos:

Share

Nov 24 2010

Bruce Springsteen Interview

Am vergangenen Samstag lief im australischen Fernsehen die spannende Dokumentation „Molly Meldrum Presents: Bruce Springsteen: The Promise – The Darkness on the Edge of Town Story“. Ian „Molly“ Meldrum, seines Zeichens bekanntester Musikkritiker Australiens, interviewte Bruce Springsteen zum neuen Album „The Promise“ und die veröffentlichte „Darkness on the Edge of Town Box“.

Videos:

Mehr Infos:

Share

Nov 23 2010

Bruce Springsteen neuer Spitzenreiter der Charts ‎

Mit seinem neuen Album „The Promise“ – mit bislang unveröffentlichten Songs aus den 70er-Jahren – ist Bruce Springsteen auf Platz 1 der landesweiten Charts eingestiegen. Media Control meldete am Dienstag, dass der ‚Boss‘ die Album Charts vor Rihanna „Loud“ und Pinks Best Of-Album „Greatest Hits … So Far!“ anführt.

Album Charts vom 23.11.2010

  1. Bruce Springsteen – The Promise
  2. Rihanna – Loud
  3. Pink – Greatest Hits … So Far!
  4. Unheilig – Grosse Freiheit
  5. Xavier Naidoo – Alles kann besser werden
  6. Mando Diao – MTV Unplugged – Above and Beyond
  7. Andrea Berg – Schwerelos
  8. James Blunt – Some Kind of Trouble
  9. Kid Rock – Born Free
  10. David Garrett – Rock Symphonies

Mehr Infos:

Share

Nov 19 2010

Hinter den Kulissen – Jimmy Fallon und Bruce Springsteen

Bruce Springsteen war am Dienstag in der „Late Night Show with Jimmy Fallon“ zu Gast, um die „Darkness Box“ zu promoten. Der ‚Boss‘ performte mit dem Late-Night-Talker „Whip My Hair“ sowie mit der Hausband „Save My Love “ und „Because the Night“ (wir berichteten hier).
Heute wurde auf der offiziellen Jimmy Fallon Homepage ein Behind-the-Scene-Video veröffentlicht:

Video:

Mehr Infos:

Share

Nov 19 2010

Interview mit Bob Ludwig

Bob Ludwig, der bekannte amerikanische Toningenieur, hat mit dem in Portland, MN beheimateten Fernsehsender WCSH ein Interview geführt. Unter anderem spricht er über seine Arbeit mit Bruce Springsteen sowie die Veröffentlichung von „The Promise: The Darkness on the Edge of Town Story“.

Video:

Infos zu Bob Ludwig:

Bob Ludwig wurde 1945 geboren und arbeitete mit weit über 1.000 Musikern zusammen. Darunter waren Grössen wie Radiohead, Gloria Estefan, Jimi Hendrix, Paul McCartney, Madonna, Eric Clapton, David Bowie, Rolling Stones, Nirvana, Kiss, Queen, U2, Metallica, Simple Minds, Rush, Led Zeppelin, John Mellencamp, Mariah Carey, Def Leppard, Foo Fighters, Pearl Jam, The Who und Dire Straits. Der zweifache „Grammy Award“ Gewinner arbeitet seit 1982 auch für Bruce Springsteen.

Mehr Infos:

Share