Mrz 30 2020

#WirBleibenZuhause – Zusammen gegen Corona / Nachricht von Bruce Springsteen

In der Sirius XM E Street Radioshow vom 27. März 2020 hatte Moderator Jim Rotolo die Ehre, mit Bruce Springsteen zu telefonieren.

Bruce Springsteen hält sich aus der Öffentlichkeit fern und verbringt die Zeit mit seiner Familie auf seinem Anwesen in Colts Neck, NJ. „Wir versuchen beschäftigt zu bleiben und Spaziergänge zu unternehmen. Ausserdem müssen wir uns um die Pferde kümmern und Musik hören“ sagte Springsteen und fügte an, dass „ich alle Arten von Musik schätze und eine Playliste der ‚Väter des Rock’n Rolls‘ – unter anderem Muddy Waters, Chuck Berry oder Bo Diddley – zusammengestellt habe. Zudem habe ich heute Morgen Songs von Del Shannon und Dion gehört, zwei der grössten Sänger der Rockmusik.“

Bruce Springsteen schätzt es ausserdem, Bücher zu lesen. Besonders angetan ist er von Richard Fords Roman „Die Lage des Landes“ (Originaltitel: The Lay of the Land) aus dem Jahre 2015.


Richard Ford – Die Lage des Landes (Roman)

Richard Ford wurde 1944 in Jackson, Mississippi, geboren und lebt heute in Maine. Er studierte zunächst Hotelmanagement, dann Englische Literatur und schliesslich creative writing bei E.L Doctorow. Er hat sechs Romane sowie Novellen, Kurzgeschichten und Essays veröffentlicht. 1996 erhielt er für „Unabhängigkeitstag“ den Pulitzer Prize und den Pen/Faulkner Award. Er zählt mit Raymond Carver und Tobias Wolf zu den Begründern des sogenannten „Dirty Realism“.

„Die Lage des Landes“ ist der dritte Band der Frank Bascombe Buchreihe. Der 688 Seiten starke Roman erzählt aus dem Leben des 55jährigen Frank Bascombe, der sich mit seiner zweiten Ehefrau in einer schönen Strandville an der Küste von New Jersey zur Ruhe gesetzt hat. Doch eine Ehekrise und eine Krebsdiagnose bringen alles ins Wanken …

Bruce Springsteen beendete das Interview mit folgenden Worten:

„We want to send out our thoughts and prayers to, of course, all our fans and friends in New York, that’s really going through such a tough time right now … fans in Italy and Spain, whom we love so much. Stay home, stay safe… Everyone, everywhere, we’re thinking about you and praying for you, so God bless. I hope it’s over soon.“

Wichtig:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, hat das Bundesministerium für Gesundheit die Kampagne #WirBleibenZuhause ins Leben gerufen.

Wir bleiben Zuhause!
Damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters. Unterstützen Sie jetzt die Aktion mit einem eigenen Beitrag: Für wen bleiben Sie Zuhause? Drücken Sie damit auch Ihre Wertschätzung für die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitsbereich und der Versorgung unseres Landes aus, die für uns gerade in schwierigen Zeiten im Einsatz sind. Auch wenn wir räumlich auf Distanz gehen müssen, halten wir umso mehr zusammen.

Hygiene schützt!
Über die Hände werden die meisten ansteckenden Infektionskrankheiten übertragen. Die Hände sollten 20 bis 30 Sekunden gründlich mit Seife gewaschen werden. Dabei sollten die Handinnenflächen, Handrücken, Fingerzwischenräume und Fingerspitzen gründlich eingeseift werden. Wichtig ist, dass man die Seife gründlich abspült und die Hände anschliessend sorgfältig trockreibt.

!!! Bleibt Zuhause !!!

Share

Mrz 25 2020

#WirBleibenZuhause – Zusammen gegen Corona / New Jersey Pandemic Relief Fund

„We need to pull together and start the healing at home“ sagt Bruce Springsteen in einem Video des gemeinnützigen „New Jersey Pandemic Relief Funds“.

Der „NJ Pandemic Relief Fund“ wurde gegründet, um Ressourcen im Staat zu bündeln und Menschen zu helfen, die durch das COVID-19-Virus gefährdet sind. Laut einer Pressemeldung sollen 100% der online beim NJPRF eingegangenen Spenden dafür verwendet werden, um die medizinisch, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie im amerikanischen Bundesstaat New Jersey abzumildern.

Über den New Jersey Pandemic Relief Fund:

While government and the private sector have been working nonstop to address the many issues that are emerging across New Jersey due to the pandemic, there is a clear need for a coordinated effort to fill in the many gaps we are identifying and help raise and direct funds to existing providers of “boots on the ground” services.The New Jersey Pandemic Relief Fund was created to meet that need.

NJPRF will provide grants to existing organizations with a demonstrated track record of caring for vulnerable communities. One hundred percent of every dollar received online by NJPRF will go to organizations that provide essential services to those in need and to assist those on the front lines of the COVID-19 pandemic — so you can be assured that your contribution will have impact.

NJPRF is proud to be hosted by the Community Foundation of New Jersey, which has been serving the needs of New Jersey non-profits for more than 40 years.

We appreciate your interest in NJPRF and we are so very grateful for your donation.

Thank you.

Neben Bruce Springsteen beteiligen sich ausserdem Tammy Murphy (Ehefrau des Gouverneurs von New Jersey), Komiker Jon Stewart, Schauspieler Danny DeVito, Bon Jovi Frontmann Jon Bon Jovi, Talkmaster Stephen Colbert, Fussballspielerin Carli Lloyd, Schauspielerin Whoopi Goldberg sowie Sänger/Songwriter Charlie Puth an diesem Spendenaufruf.

Wichtig:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, hat das Bundesministerium für Gesundheit die Kampagne #WirBleibenZuhause ins Leben gerufen.

Wir bleiben Zuhause!
Damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters. Unterstützen Sie jetzt die Aktion mit einem eigenen Beitrag: Für wen bleiben Sie Zuhause? Drücken Sie damit auch Ihre Wertschätzung für die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitsbereich und der Versorgung unseres Landes aus, die für uns gerade in schwierigen Zeiten im Einsatz sind. Auch wenn wir räumlich auf Distanz gehen müssen, halten wir umso mehr zusammen.

Hygiene schützt!
Über die Hände werden die meisten ansteckenden Infektionskrankheiten übertragen. Die Hände sollten 20 bis 30 Sekunden gründlich mit Seife gewaschen werden. Dabei sollten die Handinnenflächen, Handrücken, Fingerzwischenräume und Fingerspitzen gründlich eingeseift werden. Wichtig ist, dass man die Seife gründlich abspült und die Hände anschliessend sorgfältig trockreibt.

!!! Bleibt Zuhause !!!

Share

Mrz 23 2020

#WirBleibenZuhause – Zusammen gegen Corona / Count Basie Theatre 1993

In New York City steigt die Zahl der Corona-Infizierten weiter an.
Wie Bürgermeister Bill de Blasio mitteilte, befindet sich die Stadt „an der Schwelle von 10.000 Fällen“. De Blasio appellierte an die Bürger, Abstand zu halten und Spaziergänge sowie notwendige Einkäufe auf ein Minimum zu reduzieren. Zuvor hatten bereits die Bundesstaaten Kalifornien, New York, Connecticut, Illinois und New Jersey weitgehende Ausgangsbeschränkungen angeordnet.

Auch in Deutschland gelten Ausgangsbeschränkungen.
Um keine Langweile aufkommen zu lassen, kann man die freie Zeit nutzen, um sich auf Amazon.de den Bruce Springsteen Konzertfilm “Western Stars” anzuschauen.


Western Stars – auf Amazon Prime

Darüber hinaus findet man auch auf YouTube unzählige Bruce Springsteen Live-Konzerte in voller Länge.

Count Basie Benefit Show 1993 – Soundcheck:

Kurz vor dem Start der “World Tour 1993” spielte Bruce Springsteen ein Benefizkonzert im “Count Basie Theatre” in Red Bank, NJ.

Heute vor 27 Jahren – am 23. März 1993 – begrüsste der “Boss” in der im Jahre 1926 eröffneten Konzerthalle 1.300 Zuschauer, um brandneue Songs aus seinen Studioalben “Human Touch” sowie “Lucky Town” zum Besten zu geben und Spendengelder für die “Red Bank Food Bank” zu sammeln. Als Gaststar holte Bruce Springsteen seinen langjährigen Weggefährten Max Weinberg (bei “Glory Days”) auf die Bühne.

Setlist:

Does This Bus Stop At 82nd Street, I Ain’t Got No Home, This Hard Land, Better Days, Local Hero, Viva Las Vegas, All The Way Home, Tougher Than The Rest, Point Blank, When You’re Alone, Human Touch, Because The Night, Archy Breaky Heart, Blinded By The Light, My Hometown, The Promised Land, Leap Of Faith, Man’s Job, Roll Of The Dice, Everybody Needs Somebody To Love, Bobby Jean, Glory Days (mit Max Weinberg), My Beautiful Reward, Janey, Don’t You Lose Heart

Nach dieser Überraschungsshow flog Bruce Springsteen mit seiner Begleitband – Shane Fontayne (Gitarre), Tommy Sims (Bass), Zachary Alford (Schlagzeug), Crystal Taliefero, Bobby King, Gia Ciambotti, Carol Dennis, Cleopatra Kennedy, Angel Rogers (alle Background Vocals) und Roy Bittan (Keyboard) – nach Europa, um unter anderem in Dortmund, Berlin, München und Mannheim aufzutreten.

Wichtig:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, hat das Bundesministerium für Gesundheit die Kampagne #WirBleibenZuhause ins Leben gerufen.

Wir bleiben Zuhause!
Damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters. Unterstützen Sie jetzt die Aktion mit einem eigenen Beitrag: Für wen bleiben Sie Zuhause? Drücken Sie damit auch Ihre Wertschätzung für die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitsbereich und der Versorgung unseres Landes aus, die für uns gerade in schwierigen Zeiten im Einsatz sind. Auch wenn wir räumlich auf Distanz gehen müssen, halten wir umso mehr zusammen.

Hygiene schützt!
Über die Hände werden die meisten ansteckenden Infektionskrankheiten übertragen. Die Hände sollten 20 bis 30 Sekunden gründlich mit Seife gewaschen werden. Dabei sollten die Handinnenflächen, Handrücken, Fingerzwischenräume und Fingerspitzen gründlich eingeseift werden. Wichtig ist, dass man die Seife gründlich abspült und die Hände anschliessend sorgfältig trockreibt.

!!! Bleibt Zuhause !!!

Share

Mrz 21 2020

#WirBleibenZuhause – Zusammen gegen Corona / Rock In Rio 2016 & Hyde Park 2009

Um die COVID-19-Pandemie einzudämmen, entschlossen sich die Bundesregierung und die Länder, ab dem 16. März 2020 zahlreiche Geschäfte und Einrichtungen zu schliessen. Ferner wurden viele Veranstaltungen abgesagt sowie Schulen und Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche geschlossen.

Am 20. März 2020 traten ausserdem Ausgangsbeschränkungen in Kraft.
Zum Beispiel ist in Bayern das Verlassen der eigenen Wohnung nur noch bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt. Dazu zählen unter anderem der Arbeitsweg, notwendige Einkäufe, Arzt- und Apothekenbesuche, Hilfe für Andere, das Versorgen von Haustieren, aber auch sportliche Betätigung an der frischen Luft – dies aber nur alleine oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt.

Ebenfalls für vorläufig zwei Wochen wurden Gaststätten (ausgenommen sind To-Go Restaurants, Drive-Ins und Lieferdienste), Biergärten, Bau- und Gartenmärkte sowie Friseurläden geschlossen.

Um keine Langweile aufkommen zu lassen, kann man die freie Zeit nutzen, um sich auf NETFLIX die sehenswerte „Springsteen On Broadway“ Show anzuschauen. Ausserdem bietet Amazon.de den Bruce Springsteen Konzertfilm „Western Stars“ , sowie die sehenswerte englische Tragikomödie „Blinded By The Light“ als Leih- und/oder Kaufversion an.

Blinded By The Light
Der Film basiert auf den Memoiren “Greetings from Bury Park” des Journalisten und Schriftstellers Sarfraz Manzoor aus dem Jahr 2007. Regie führte die britische Filmregisseurin Gurinder Chadha, die bereits mit “Kick it like Beckham” (2002) sowie “Frontalknutschen” (2008) grosse Erfolge feiern konnte.

Darüber hinaus findet man auch auf YouTube unzählige Bruce Springsteen Live-Konzerte in voller Länge.

Rock in Rio 2016:

Im Mai 2016 war Bruce Springsteen mit der E Street Band einer der Headliner des „Rock In Rio Festivals“ in Lissabon (Portugal). Während des zweieinhalbstündigen Konzerts präsentierte der „Boss“ viele Songs aus seinem Erfolgalbums „Born in the USA“.

Hyde Park 2009:

Am 28. Juni 2009 mussten sich Bruce Springsteen und die Musiker der E Street Band auf dem „Hard Rock Calling Festival“ beweisen. Vor 45.000 Zuschauer im Londoner Hyde Park lieferten die alten Herren aus New Jersey eine eindrucksvolle Show mit einigen Überraschungen ab. Unter anderem läutete der Boss das Konzert mit “London Calling” von “The Clash” ein. Ferner war Gaslight Anthem Sänger Brian Fallon bei “No Surrender” auf der Bühne.

Wichtig:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, hat das Bundesministerium für Gesundheit die Kampagne #WirBleibenZuhause ins Leben gerufen.

Wir bleiben Zuhause!
Damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters. Unterstützen Sie jetzt die Aktion mit einem eigenen Beitrag: Für wen bleiben Sie Zuhause? Drücken Sie damit auch Ihre Wertschätzung für die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitsbereich und der Versorgung unseres Landes aus, die für uns gerade in schwierigen Zeiten im Einsatz sind. Auch wenn wir räumlich auf Distanz gehen müssen, halten wir umso mehr zusammen.

Hygiene schützt!
Über die Hände werden die meisten ansteckenden Infektionskrankheiten übertragen. Die Hände sollten 20 bis 30 Sekunden gründlich mit Seife gewaschen werden. Dabei sollten die Handinnenflächen, Handrücken, Fingerzwischenräume und Fingerspitzen gründlich eingeseift werden. Wichtig ist, dass man die Seife gründlich abspült und die Hände anschliessend sorgfältig trockreibt.

!!! Bleibt Zuhause !!!

Share