“Bruce Springsteen – In Concert / MTV Plugged” feiert 23. Geburtstag

Im Sommer 1992 wurde Bruce Springsteen eingeladen, für den amerikanischen Musiksender MTV ein Unplugged Konzert zu spielen. Am 22. September 1992 fand sich der “Boss” mit seiner neugegründeten 1992/1993 Tour Band in den Warner Hollywood Studios in Los Angeles, CA ein, um für ausgewählte Fans eine Show zu spielen.

Nachdem Bruce Springsteen “Red Headed Woman” auf einer Akustikgitarre vorgetragen hatte, wurden jedoch die E Gitarren in die Verstärker eingestöpselt. Insgesamt spielte die Band 25 Songs.

Am 12. April 1993 wurde “Bruce Springsteen – In Concert / MTV Plugged” in Europa auf CD erstveröffentlicht. Am 15. Dezember folgte die VHS Kassette mit einer Laufzeit von 120 Minuten. 11 Jahre später wurde die Show ausserdem auf DVD released.


In Concert / MTV Plugged – DVD

Tracklist – CD / VHS Video / DVD:

Tracklist – CD:

  1. Red Headed Woman (Acoustic)
  2. Better Days
  3. Atlantic City
  4. Darkness on the Edge of Town
  5. Man’s Job
  6. Human Touch
  7. Lucky Town
  8. I Wish I Were Blind
  9. Thunder Road
  10. Light of Day
  11. If I Should Fall Behind
  12. Living Proof
  13. My Beautiful Reward
Tracklist – Video /DVD:

  1. Red Headed Woman
  2. Better Days
  3. Local Hero
  4. Atlantic City
  5. Darkness on the Edge of Town
  6. Man’s Job
  7. Growin’ Up
  8. Human Touch
  9. Lucky Town
  10. I Wish I Were Blind
  11. Thunder Road
  12. Light of Day
  13. The Big Muddy
  14. 57 Channels (And Nothin’ On
  15. My Beautiful Reward
  16. Glory Days

Mitwirkende Künstler:

Bruce Springsteen – Gitarre, Gesang
Roy Bittan – Keyboard
Shane Fontane – Gitarre, Gesang
Tommy Sims – Bass
Zachary Alford – Drums
Bobby King – Background Vocals
Crystal Talifero – Background Vocals
Patti Scialfa – Background Vocals
Carol Dennis – Background Vocals
Cleopatra Kennedy – Background Vocals
Angel Rogers – Background Vocals

Das Album wurde kurz nach seiner Veröffentlichung in den US Billboard Charts auf Platz 189 gelistet. In England, den Niederlanden und Norwegen landete das Live-Album auf Platz 4 bzw. 3 der Charts.

Am 15. Juni 1992 ging Bruce Springsteen mit seiner neuformierten „Lucky Town / Human Touch Band“ auf Tour. Insgesamt folgten 107 Shows in Europa und Nordamerika. Unter anderem war Bruce Springsteen auch in Frankfurt, Dortmund, Berlin, München und Mannheim zu Gast.


Bruce Springsteen – Hollywood Studios Live ’92

Kurz vor dem Tourstart traf sich Bruce Springsteen mit seiner Band in den „Hollywood Center Studios“, um ein letztes Rehearsal Konzert vor Publikum zu bestreiten. Mit von der Partie waren als Gäste Steven Van Zandt und Patti Scialfa. Teile der Show wurden zeitgleich im Radio übertragen.

Im März 2016 wurde das Konzert auf CD veröffentlicht.
„Bruce Springsteen Hollywood Studios Live ’92“ umfasst 16 Songs mit einer Laufzeit von 93 Minuten. Die CD kann auf Amazon oder im Stonepony Shop bestellt werden.

Mehr Infos:

Share