Little Steven kehrt auf den Bildschirm zurück

Der Video-On-Demand-Anbieter “Netflix” wird am 6. Februar 2012 den ersten Teil der norwegischen Comedy-Serie “Lilyhammer” im amerikanischen Fernsehen zeigen. Hauptdarsteller der 8-teiligen Serie ist Little Steven van Zandt (wir berichteten hier und hier).

Der 61jährige E Street Band Gitarrist und Radio DJ schlüpft in die Rolle des Gangsters Frank “The Fixer” Tagliano, der in das Zeugenschutzprogramm eintritt, nachdem er gegen einen New Yorker Mafiaboss ausgesagt hat. Tagliano hatte sich in den Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1994 in Norwegen verliebt und versucht dort nun ein neues Leben zu beginnen. In seiner neuen Heimat in Lillehammer – oder “Lilyhammer”, wie er es ausspricht – kann er seine Vergangenheit aber nicht hinter sich lassen.

Ob die Serie auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist nicht bekannt.

Lilyhammer Trailer:

Mehr Infos:

Share