2. März 2014 – Mount Smart Stadium, Auckland – Setlist

Die “Bruce Springsteen Australia & New Zealand Tour 2014” ging heute mit dem zweiten Konzert im “Mount Smart Stadium” in Auckland zu Ende.

Gestern erlebten die knapp 45.000 Zuschauer nicht nur das Lorde Cover “Royals”, sondern auch die Tourpremiere von “Loose Ends” (zu finden auf “Tracks”, 1998) sowie alle Songs des “Born in the USA” Erfolgsalbum aus dem Jahre 1984 (wir berichteten hier).

“Loose Ends” wurde in den späten 1970er Jahren komponiert und sollte ursprünglich auf “The River” (1980) erscheinen. Wegen der vielen Songs, die Bruce Springsteen für sein fünftes Studioalbum geschrieben hatte, blieb das Lied jahrelang unveröffentlicht. Letztendlich wurde “Loose Ends” 1998 auf “Tracks” released. Der Song feierte am 3. Juni 1999 seine Weltpremiere anlässlich eines Konzerts der “Reunion Tour” im “Palais Omnisports” in Paris.


Born to Run (1975)

Die letzte Show in Neuseeland begann gegen 20.00 Uhr Ortszeit abermals mit dem Lorde Cover “Royals”.  Ausserdem spielte die E Street Band am heutigen Abend alle Songs des dritten Bruce Springsteen Studioalbums “Born to Run”.

“Born to Run” wurde am 25. August 1975 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. In den USA wurde der Release mit einer 250.000 Dollar teuren Werbekampagne begleitet. Letztendlich stieg “Born to Run” am 13. September 1975 auf Platz 84 der Billboard Album Charts ein. Am 11. Oktober 1975 stand das Werk bereits auf Platz 3 und wurde am Jahresende mit 3 Platinschallplatten ausgezeichnet. Zum ersten Mal wurde “Born to Run” komplett während einer Benefizshow im “Count Basie Theatre” in Red Bank, NJ am 7. Mai 2008 performt.

Darüber hinaus feierte “My City of Ruins” seine Tourpremiere. Der Song wurde im Jahre 2000 für die beiden “Christmas Shows” im Convention Center, Asbury Park, NJ komponiert. Am 17. Dezember 2000 wurde “My City of Ruins” zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Nach 30 Songs endete das 17. Konzert der “World Tour 2014” kurz nach 23.00 Uhr.

Setlist:

Royals (Lorde Cover)
We Take Care of Our Own
No Surrender
Two Hearts
Hungry Heart
The Promised Land
Seeds
Death to My Hometown
High Hopes
Just Like Fire Would
Darkness on the Edge of Town
My City of Ruins
Thunder Road
10th Avenue Freeze-Out
Night
Backstreets
Born to Run
She’s the One
Meeting Across the River
Jungleland
The Rising
The Ghost of Tom Joad
Badlands
Waitin’ on a Sunny Day
Glory Days
Seven Nights to Rock
Bobby Jean
Dancing in the Dark
Shout
This Hard Land

Videos:

Die nächsten Konzerte:

  • Dienstag, 8. April 2014 – Cincinnati, OH – US Bank Arena
  • Samstag, 12. April 2014 – Virginia Beach, VA – Farm Bureau Live
  • Dienstag, 15. April 2014 – Columbus, OH – Nationwide Arena

Mehr Infos:

Share