29. August 2018 – „Springsteen On Broadway“

Bruce Springsteens 181. Auftritt am New Yorker Broadway.

Setlist:

Growin‘ Up
My Hometown
My Father’s House
The Wish
Thunder Road
The Promised Land
Born in the USA
10th Avenue Freeze-Out
Tougher Than the Rest (mit Patti Scialfa)
Brilliant Disguise (mit Patti Scialfa)
The Ghost Of Tom Joad
The Rising
Dancing in the Dark
Land of Hope and Dreams
Born to Run

Nach zwei umjubelten Auftritten in Kanada – 24. August 2012 in Toronto, ON und am 26. August 2012 in Moncton, NB – kehrte Bruce Springsteen mit seiner legendären E Street Band in die USA zurück.


Vernon Downs Racing

Heute vor 6 Jahren – am 29. August 2012 – begeisterte der “Boss” knapp 25.000 Fans auf dem Gelände des “Vernon Downs Raceway” in Vernon, NY. Die Rennbahn ist auf dem Areal des 173 Zimmer fassenden “Vernon Downs Casino & Hotel” in Vernon, NY gelegen und bietet Platz für bis zu 30.000 Zuschauer.

Die 59. Show der “Wrecking Ball World Tour 2012” begann kurz nach 20.00 Uhr. Der “Boss” präsentierte den begeisterten Besuchern während der 215minütigen Show insgesamt 30 Songs. Darunter mit “Human Touch” (aus dem “Human Touch” Album, 1992) und “Stand On It” (Tracks, 1998) zwei Tourpremieren.

Setlist – 29. August 2012:

Out In The Street, It’s Hard To Be A Saint In The City, Hungry Heart, Stand On It, I’m A Rocker, We Take Care Of Our Own, Wrecking Ball, Death To My Hometown, Darkness On The Edge Of Town, My City Of Ruins, The E Street Shuffle, Frankie, Open All Night, Jack Of All Trades, Human Touch, Prove It All Night, Darlington County, Working On The Highway, Shackled And Drawn, Waitin’ On A Sunny Day, Backstreets, Badlands, Land Of Hope And Dreams, Thunder Road, Born To Run, Rosalita (Come Out Tonight), Dancing In The Dark, 10th Aveue Freeze-Out, Quarter To Three, Twist & Shout

“Stand On It” wurde am 16. Juni 1983 in der “Hit Factory” in New York City eingespielt. Erstmals wurde der Song als B-Seite der Single “Glory Days” im Mai 1985 released und erreichte Platz 5 der “Billboard Hot 100 Charts”.


Bruce Springsteen – Glory Days (Single, 1985)

Bruce Springsteen gab den Song an den Countrymusiker Mel McDaniel weiter, der ihn auf dem Album “Just Can’t Sit Down Music” veröffentlichte. Mel McDaniels Version erreichte im September 1986 Platz 12 der “Billboard Hot Country Singles Charts”. Darüber hinaus wurde “Stand On It” in den “Canadian Country Tracks” auf Platz 5 gelistet.

Mehr Infos:

Share