5. Februar 2014 – Perth Arena, Perth – Setlist

Die Südafrika Tour endete am 1. Februar 2014 mit einem sensationellen Konzert vor 60.000 Zuschauer im FNB Stadium, Johannesburg (wir berichteten hier).

 

Am Dienstag (4. Februar 2014) trafen die Musiker der E Street Band in Australien ein und machten sich für ihren ersten Auftritt in der “Perth Arena” in Perth fit. Nach einer kurzen Besichtigung der Konzerthalle, fand der “Boss” auch noch Zeit, einige Journalisten zu treffen.

Perth Arena, Perth – © Lef Carroll ‏@Lef_iv

Perth Arena:

Die “Perth Arena” ist eine Multifunktionshalle in der 2 Millionen Einwohner zählenden Gemeinde Perth. Die Arena wurde am 10. November 2012 eröffnet und wird für grosse Musikevents, Sportereignisse und Ausstellungen genutzt. Unter anderem traten hier internationale Rockacts wie Matchbox Twenty, Nickelback und Elton John auf.

City of Perth:

Perth ist die Hauptstadt des australischen Bundesstaates “Western Australien”. Die Stadt am Swan River wurde im August 1829 vom englischen Seefahrer James Stirling mit dem Ziel gegründet, die Besiedelung des australischen Westens durch die Franzosen zu verhindern. Perth ist heutzutage nicht nur wegen seiner “University of Western Australia”, sondern auch für seine unzähligen Museen (wie zum Beispiel das “Perth Institute of Contemporary Arts – PICA”) weltbekannt.

Ausserdem wurde bekannt, dass sich Glen Hansard und die aus Seattle stammende Rockband Pearl Jam in Perth aufhalten. Gerüchte sagen, dass Hansard und Pearl Jam Frontmann Eddie Vedder womöglich bei einem der drei anstehenden Konzerte als Gaststars auftreten werden.

Bereits im Juli 2013 stand Glen Hansard zusammen mit Bruce Springsteen im Nowlan Park, Kilkenny (Irland) auf der Bühne. Zudem coverte der 43jährige Künstler den Bruce Springsteen Song “Drive All Night” und veröffentlichte ihn auf seiner 4-Songs umfassenden EP “Drive all Night” (wir berichteten hier).


Glen Hansard – Drive All Night

Das fünfte Konzert der “Bruce Springsteen & The E Street Band Tour 2014” begann um 20.00 Uhr Ortszeit mit der Tourpremiere “Frankie Fell in Love”. Im weiteren Verlauf folgten mit “High Hopes”, “Just Like Fire Would”, “Heaven’s Wall”, “American Skin (41 Shots)” und “The Ghost of Tom Joad” fünf weitere Songs aus dem aktuellen Bruce Springsteen Studioalbum “High Hopes”.

Weitere Highlights des Abends waren “The E Street Shuffle”, “Kitty’s Back” (beide auf dem zweiten Bruce Springsteen Album “The Wild, the Innocent and the E-Street Shuffle” (1973) zu finden) und “Ramrod” (“The River”, 1980). Das Konzert endete nach 27 Songs um 23.00 Uhr (Ortszeit).

Setlist:

Frankie Fell In Love
High Hopes
Just Like Fire Would
Badlands
Hungry Heart
The E Street Shuffle
Kitty’s Back
Wrecking Ball
Death To My Hometown
The River
Heaven’s Wall
American Skin (41 Shots)
Because The Night
She’s The One
Working On The Highway
Darlington County
Shackled and Drawn
Waitin’ On A Sunny Day
For You
The Ghost of Tom Joad
The Rising
Ramrod
Born To Run
Dancing In The Dark
10th Avenue Freeze-Out
Shout
Thunder Road (Solo Acoustic)

Videos:

Die nächsten Konzerte:

  • Freitag, 7. Februar 2014 – Perth Arena, Perth (Australien)
  • Samstag, 8. Februar 2014 – Perth Arena, Perth (Australien)
  • Dienstag, 11. Februar 2014 – Entertainment Center, Adelaide

Mehr Infos:

Share