Nils Lofgren kündigt neues E Street Band Album an

Foto: (c) henner/eastwood

Das Springsteen Archiv der “Monmouth University” präsentiert seit Kurzem eine YouTube Videoreihe unter dem Titel “What’s Up On E Street?”.

In der aktuellen Ausgabe vom 7. Juli 2020 kam E Street Band Gitarrist Nils Lofgren zu Wort. Der 69jährige Musiker gab Informationen zum neuen Bruce Springsteen Studioalbum preis und bezeichnete das Werk als “grossartige Platte”.

Nils Lofgren sagte:

As great a record … as I ever heard Bruce make, and that’s saying a lot

Ausserdem gab er bekannt, dass die für 2020 geplante Albumveröffentlichung sowie eine Bruce Springsteen & The E Street Band Tour wegen der Covid-19-Pandemie auf das kommende Jahr verschoben wurde.

Bruce Springsteen kündigte selbst während einer Italienreise zum “CSIO Piazza di Siena” Springreit-Turnier im Mai 2019 ein neues Album an. Im Rahmen eines Interviews mit der italienischen Tageszeitung “Repubblica” gab er vor, seine Bandkollegen im Herbst 2019 im Studio treffen zu wollen.

Auch während einer NETFLIX Veranstaltung im Mai 2019 in Los Angeles, CA schürte er die Gerüchte und gab foldendes zu Protokoll:

About a month or so ago, I wrote almost an album’s worth of material for the band. And it came out of just … I mean, I know where it came from, but at the same time, it just came out of almost nowhere. And it was good, you know. I had about two weeks of those little daily visitations, and it was so nice.

Auch während einer Q&A Gesprächsrunde auf dem “Toronto International Film Festivals” im September 2019 erklärte Springsteen, dass er Songs für ein neues E Street Band Projekt komponiert hat.

We want the band to get back together. I’ve got some songs written for the band and I’d like to make a really good rock band record with the E Street Band. We’ll be seeing you.


High Hopes (Album, 2014)

Das letzte E Street Band Album “High Hopes” erschien im Januar 2014 und landete in Australien, Belgien, Kroatien, Holland, Finnland, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Neuseeland, Schottland, Spanien, Schweden, Grossbritannien sowie in den Vereinigten Staaten auf Platz 1 der Album-Charts.

Mehr Infos:

Share