Jul 26 2018

Little Steven & The Disciples of Soul – Live im Tollhaus, Karlsruhe

Little Steven verabschiedete sich gestern – 25. Juli 2018 – von seinen deutschen Fans. Die dritte und letzte Show der “Soulfire Tour 2018” fand im “Kulturzentrum Tollhaus” in Karlsruhe statt.

Setlist – 25. Juli 2018:

Sweet Soul Music
Soulfire
Lyin’ in a Bed of Fire
Inside of Me
The Blues Is My Business
Love on the Wrong Side of Town
Until the Good Is Gone
Angel Eyes
Under the Gun
Some Things Just Don’t Change
Saint Valentine’s Day
Standing in the Line of Fire
I Saw the Light
Salvation
The City Weeps Tonight
Down and Out in New York City
Princess of Little Italy
Ride the Night Away
Bitter Fruit
Forever
Got to Get You Into My Life
I Don’t Want to Go Home
Out of Control
Out of the Darkness


Little Steven – Soulfire Live! (Album, 2018)

Am 24. August 2018 wird das neue Little Steven Livealbum “Soulfire Live!” auf CD veröffentlicht. “Soulfire Live” beinhaltet 34 Songs, die während der 2017er USA- und Europatour aufgenommen wurden.

Mehr Infos:

Share

Jul 24 2018

Little Steven & The Disciples of Soul – Live in der Grossen Freiheit, Hamburg

Gestern Abend – 23. Juli 2018 – bescherte Little Steven seinen deutschen Fans ein weiteres Konzert. Im Hamburger Musikclub “Grosse Freiheit 36” präsentierte der beliebte E Street Band Gitarrist, Radio DJ, Produzent und Schauspieler insgesamt 34 Songs. Darunter zahlreiche Coversongs wie Etta James “The Blues Is My Business”, Gary U.S. Bonds “Standing In The Line Of Fire” oder dem Beatles Klassiker “Got To Get You Into My Life”.

Die “Grosse Freiheit 36” wurde im Jahre 1985 eröffnet und zählt zu den bekanntesten Locations in der Hansestadt Hamburg. Unter anderem traten dort bereits international angesagte Acts wie Kaiser Chiefs, Calexio, Rory Gallagher, Ramones, Philip Boa and the Voodooclub, Bo Diddley, Meat Loaf, Prince oder Nick Cave auf.

Setlist – 23. Juli 2018 – Grosse Freiheit, Hamburg:

Sweet Soul Music
Soulfire
Lyin’ in a Bed of Fire
Inside of Me
The Blues Is My Business
Love on the Wrong Side of Town
Until the Good Is Gone
Angel Eyes
Under the Gun
Some Things Just Don’t Change
Saint Valentine’s Day
Standing in the Line of Fire
I Saw the Light
Salvation
The City Weeps Tonight
Down and Out in New York City
Princess of Little Italy
Ride the Night Away
Bitter Fruit
Forever
Got to Get You Into My Life
I Don’t Want to Go Home
Out of Control
Out of the Darkness


Little Steven – Soulfire Live! (Album, 2018)

Übrigens wird am 24. August 2018 das neue Little Steven Livealbum “Soulfire Live!” auf CD veröffentlicht. “Soulfire Live” beinhaltet 34 Songs, die während der 2017er USA- und Europatour aufgenommen wurden.

Mehr Infos:

Share

Jul 5 2018

Little Steven & The Disciples of Soul – Live im E-Werk, Köln

Little Steven setzt im Sommer 2018 seine erfolgreiche “Soulfire Tour” fort.

Gestern – 4. Juli 2018 – trat der beliebte E Street Band Gitarrist im Kölner E-Werk auf, um zahlreiche Coversongs – unter anderem “Sweet Soul Music” von Arthur Conley, “The Blues Is My Business” von Etta James, “Out Of Control” von U2 – sowie eigene Hits zum Besten zu geben.

Setlist – 4. Juli 2018 – E-Werk, Köln:

Sweet Soul Music
Soulfire
Lyin’ in a Bed of Fire
Inside of Me
The Blues Is My Business
Love on the Wrong Side of Town
Until the Good Is Gone
Angel Eyes
Under the Gun
Some Things Just Don’t Change
Saint Valentine’s Day
Standing in the Line of Fire
I Saw the Light
Salvation
The City Weeps Tonight
Down and Out in New York City
Princess of Little Italy
Ride the Night Away
Bitter Fruit
Forever
I Don’t Want to Go Home
Out Of Control
Out of the Darkness

Little Steven wird ausserdem am 23. Juli 2018 in der “Grossen Freiheit” in Hamburg sowie am 25. Juli 2018 im Zeltival in Karlsruhe zu sehen sein. Tickets für die Deutschlandtermine kann man auf EVENTIM.de bestellen.

Little Steven hat am 27. April 2018 das Live Album  “Soulfire Live” veröffentlicht. Der Werk beinhaltet 34 Songs, die während der 2017er USA- und Europatour aufgenommen wurden. Das Album kann auf Amazon.de heruntergeladen werden.

Share

Jun 8 2018

Little Steven veröffentlicht Livealbum “Soulfire Live”

E Street Band Gitarrist Little Steven hat ganz überraschend ein Live Album veröffentlicht. “Soulfire Live” beinhaltet 34 Songs, die während der 2017er USA- und Europatour aufgenommen wurden.

Das Album kann auf Amazon.de heruntergeladen werden. Im Sommer wird das Konzertalbum auch auf 3 CDs, Vinyl und Blu-Ray erhältlich sein.

Tracklist:

Soulfire
I’m Coming Back
Blues Is My Business
Love on the Wrong Side of Town
Until the Good Is Gone
Angel Eyes
Some Things Just Don’t Change
Saint Valentine’s Day
Standing in the Line of Fire
I Saw the Light
Salvation
The City Weeps Tonight
Down and Out in New York City
Princess of Little Italy
Solidarity
Leonard Peltier
I Am a Patriot
Groovin’ Is Easy
Ride the Night Away
Bitter Fruit
Forever
Checkpoint Charlie
I Don’t Want to Go Home
Out of the Darkness

Ab dem 29. April 2018 wird der Musiker mit seiner neuformierten Begleitband “The Disciples of Soul” wieder auf die Bühne zurückkehren und unter anderem drei Shows in Deutschland spielen.

Die Termine in Deutschland:

  • 04. Juli 2018 – E-Werk, Köln
  • 23. Juli 2018 – Grosse Freiheit 36, Hamburg
  • 25. Juli 2018 – Tollhaus, Karlsruhe

Tickets für die Deutschlandtermine kann man auf EVENTIM.de bestellen.

Mehr Infos:

Share

Apr 25 2018

Deutschlandtour 2018 – Little Steven & The Disciples of Soul Live in Köln, Karlsruhe und Hamburg

Little Steven setzt seine erfolgreiche “Soulfire Tour” fort.

Ab dem 29. April 2018 wird der beliebte E Street Band Gitarrist mit seiner neuformierten Begleitband “The Disciples of Soul” wieder auf die Bühne zurückkehren.

Die Termine:

29. April 2018 – State Theatre – New Brunswick, NJ
01. Mai 2018 – Ridgefield Playhouse – Ridgefield, CT
02. Mai 2018 – Playstation Theatre – New York, NY
04. Mai 2018 – The Palace – Albany, NY
05. Mai 2018 – Mayo Performing Arts Center – Morristown, NJ
08. Mai 2018 – Minglewood Hall – Memphis, TN
12. Mai 2018 – Uptown – Kansas City, KS
13. Mai 2018 – River City Casino – St. Louis, MO
15. Mai 2018 – CMA Theater – Nashville, TN
16. Mai 2018 – Center Stage Theater – Atlanta, GA
18. Mai 2018 – Hard Rock Live – Orlando, FL
19. Mai 2018 – Capitol Theater -Clearwater, FL
21. Mai 2018 – Sul Kitchen – Mobile, AL
23. Mai 2018 – House Of Blues – New Orleans, LA
25. Mai 2018 – Paramount – Austin, TX
28. Mai 2018 – Button Factory – Dublin (Irland)
30. Mai 2018 – O2 Academy – Liverpool (England)
02. Juli 2018 – Mouth of the Tyne Festival – Whitley Bay (England)
06. Juli 2018 – Amsterdamse Bos – Amsterdam (Niederlande)
11. Juli 2018 – Noches del Botánico – Madrid (Spanien)
14. Juli 2018 – Blues Peer – Limburg (Belgien)
21. Juli 2018 – Wrightegaarden – Telemark (Norwegen)
27. Juli 2018 – Shepherds Bush Empire – London (England)

Darüber hinaus wird Steven Van Zandt auch in Deutschland auftreten.

Die Termine in Deutschland:

  • 04. Juli 2018 – E-Werk, Köln
  • 23. Juli 2018 – Grosse Freiheit 36, Hamburg
  • 25. Juli 2018 – Tollhaus, Karlsruhe

Tickets für die Deutschlandtermine kann man auf EVENTIM.de bestellen.

Am 19. Mai 2017 wurde Little Stevens neues Studioalbum „Soulfire“ veröffentlicht. Das Werk beinhaltet 10 Eigenkompositionen sowie zwei Coversongs von James Brown und Etta James.


Little Steven – Soulfire (Album, 2017)

Im Rahmen der „Soulfire Tour 2017“ trat Little Steven bereits im Clara Zetkin Park in Leipzig, im Batschkapp in Frankfurt, in der Eventhall in Regensburg-Obertraubling, in der Fabrik in Hamburg, Im Wizemann in Stuttgart, in der Berliner Columbiahalle sowie der Münchner Muffathalle auf.auf.

Mehr Infos:

Share